billiges icube Lautsprecher-Dock für iPod nano 2gen?

  1. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    bei ebay werden die icube Laustsprecher-Docks sehr billig verkauft, sie haben aber leider nur dock-connectors für die Festplatten-iPods. Es gibt mittlerweile einen iCube 2, der für alle iPods ein Dock hat; der ist aber gleich viel teuerer und wird nicht bei ebay angeboten.

    Bei youtube habe ich gesehen, dass der alte iCube (also der auch bei ebay angeboten wird) mit einem neuen alu iPod nano läuft; http://www.youtube.com/watch?v=ls1QzOk0B_Y
    ich frage mich allerdings, wie er das mit dem Dock gelöst hat. Jemand ne Ahnung oder Erfahrung? Läßt sich da was machen?


    Oder vielleicht kennt jemand sonst eine billige Lautsprecher-Lösung für den neuen alu-nano?
     
    henk_honk, 20.01.2007
  2. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Vielleicht passt ja dieser Plastikadapter der beim nano dabei ist genau in den iCube Schlitz.

    Der Dockconnector Stecker ist ja exakt der gleiche. Eigentich benötigt man diese Adapter nur, damit zwischen dem nano und dem Dock keine Lücke bleibt. Mein nano 2G passt z.B. in das Dock von meinem alten iPod 3G.

    :)
     
    Spike, 20.01.2007
  3. Mr. Pink

    Mr. PinkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Der nano ist so leicht, dass Du ihn einfach auf den Tecker stecken kannst. Das hält bestens. Ich verwende auch den iCube mit einem nano 2G.
     
    Mr. Pink, 20.01.2007
  4. henk_honk

    henk_honk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    21
    Anscheinend hat der Cube eigene Dock-Connector und es soll nicht funktionieren mit den Apple-Docks. Allerdings ist das - glaube ich - eher so eine Mutmaßung gewesen...
    Hast Du denn einen iCube oder von welchem Dock sprichst Du, wo das Dock vom iPod 3g auf den neuen Nano passt?


    Sitzt der nicht zu locker auf dem Stecker, v.a. wenn man am Click-Wheel rumhantiert? Hast Du da irgendeinen Dock-Aufsatz drauf?

    Kannst Du den iCube denn empfehlen? Kann man sich damit wecken lassen? Und kann man mit USB-Kabel und USB-Ladegerät den nano auch aufladen, wenn er im iCube-Dock steht?
     
    henk_honk, 20.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - billiges icube Lautsprecher
  1. Freddy1
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    379
    Freddy1
    28.09.2016
  2. mj
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    4.170
  3. kitten
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    988
  4. villain
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    638
    villain
    06.04.2012