Bildschirmschoner und QuickTime

judgensen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.02.2007
Beiträge
317
Hallo,

wie kann ich denn den Bildschirmschoner so einstellen, dass er nicht angeht, wenn ich einen Film mit QT anschaue? Alle x Minuten eine Taste drücken nervt ein bisschen und jedesmal davor die Bildschirmschonereinstellungen über den Haufen zu werfen bringts auch nicht so. Beim Windows Media Player unter Win gibt es dafür z.B. einen Haken in den WMP-Einstellungen
 

DrSteino

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
1.403
Am besten Caffeine installieren, dann kann man mit einem Klick den Bildschirmschoner usw. umgehen, ohne, dass man immer am Profil rumspielen muss.
 

judgensen

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
12.02.2007
Beiträge
317
Danke für den Tipp. Ich schaue es mir mal an. Eigentlich habe ich gehofft, dass es auch ohne Zusatzsoftware geht. :(
 

DrSteino

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.08.2007
Beiträge
1.403
Die SW erstellt nur ein Icon in der Menüleiste, also nicht wirklich was Großes.
 
Oben