Bildschirmauflösung höherstellen / grafikkartentreiber

  1. black5

    black5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    bin noch sehr neu hier und hab bootcamp ausprobiert: Die Bildschirmauflösung geht nicht über 1024 x 768 und die Grafikarte ist mit dicken gelben Fragezeichen versehen... Nachdem ich die Wiederholrate auf 120 Hz gesetzt hab, startet er Windows gar nicht mehr, selbst im abgesicherten Modus nicht. Was tun? Zur Info: Hab ein neues Macbook mit Intel-chip. Danke für eure Hilfe

    Black5
     
    black5, 25.06.2006
    #1
  2. MilchKaffee

    MilchKaffee MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2006
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    3
    MilchKaffee, 25.06.2006
    #2
  3. black5

    black5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, ich gucks mal durch.
     
    black5, 25.06.2006
    #3
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    Sag mal:
    Hast du überhaupt Grafikkartentreiber installiert?
     
    performa, 26.06.2006
    #4
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.463
    Zustimmungen:
    465
    Bei einem TFT sowieso keine gute Idee. Um nicht zu sagen, eher eine schlechte Idee!

    Gruß
     
    BirdOfPrey, 26.06.2006
    #5
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bildschirmauflösung höherstellen grafikkartentreiber
  1. DerFloe
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    393
    Fidefux
    20.03.2016
  2. matthias1711
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.784
    PiaggioX8
    12.04.2013
  3. Jubai
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    596
    wibsi
    12.10.2012
  4. trillo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.180
    trillo
    10.03.2011
  5. OFJ
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    720
    Jaime
    24.06.2008