Bildschirm sperren

T

Thomax

Hi,

gibt es bei OS X die Möglichkeit den Bildschirm zu sperren? Also im Prinzip den Bildschirmschoner mit Passwortabfrage sofort zu aktivieren?

Wäre nützlich.

Danke schon mal für die Hinweise.

cu

thomax
 

Keule

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
1.708
Systemeinstellungen -> Bildschirmschoner -> Aktive Ecken:

hier die Ecke markieren, in welcher Du mit der Maus den Schoner aktivieren möchtest.
 

Anhänge

dylan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.445
Aktive Ecken

Hallo,

dazu musst du lediglich unter Systemeinstellungen -> Bildschirmschoner unter "Aktivierung" das Kennwort abfragen lassen und unter "Aktive Ecken" eine aktive Ecke wählen. In diese Ecke fahren, fertig.

Grüße

Dylan
 
T

Thomax

Hi Dylan,


so eine schnelle Antwort und Lösung. Vielen Dank an Dich. Das Forum ist wirklich klasse.

Sag mal, hast Du was mit Linux am Hut? Ich frag nur wegen Deinem Avatar.

cu

thomax


@Keule

Bei meiner Begeisterung hätte ich Dich fast vergessen. Auch Dir ein Danke schön.

cu

thomax
 

Keule

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.03.2003
Beiträge
1.708
Bei uns werden Sie geholfen, wo imma es gäht.

;)
 

Chomsky

Neues Mitglied
Mitglied seit
20.11.2002
Beiträge
14
es gibt auch noch eine anderen Weg...

du kannst über den Schlüsselbund unter Dienstprogramm dir ein Schloß in die Menüleiste zauben lassen über das du auch den Bildschirm sperren kannst. Dazu einfach im Schlüsselbund -> Einstellungen -> "Status in Menüleiste anzeigen" auswählen. Diese Lösung gefällt mir besser als das mit den Ecken, die man auch versehenentlich auswählen kann...

Da es Antworten nicht umstonst gibt, hier gleich noch eine Frage zu dem Thema ;-)
Ich würde gerne den Bildschirm von meinem iBook sperren lassen, wenn ich den Deckel zu mache oder es von selbst einschläft. Kann man das über AppleScript hacken, denn von Haus aus geht das ja leider nicht :-(

Danke für eure Antworten!

Gruß
Chomsky
 

re_ality

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
522
Re: es gibt auch noch eine anderen Weg...

Original geschrieben von Chomsky
du kannst über den Schlüsselbund unter Dienstprogramm dir ein Schloß in die Menüleiste zauben lassen über das du auch den Bildschirm sperren kannst. Dazu einfach im Schlüsselbund -> Einstellungen -> "Status in Menüleiste anzeigen" auswählen. Diese Lösung gefällt mir besser als das mit den Ecken, die man auch versehenentlich auswählen kann...
 

Klasse, das ist genau das, wonach ich eben gesucht habe! clap Bravo! Denn ich suchte unter Panther eine Möglichkeit, wie man den Bildschirm sperren kann und dazu nicht erst die Funktion "Beim Beenden des Ruhezustandes oder Bildschirmschoners ein Kennwort verlangen" aktivieren muss, weil ich zwar gerne mein Display schütze, es aber oftmals nach einfachem zuklappen es doch nicht immer sperren will (wenn ich mein iBook z.B. nur von einem zum anderen Raum trage, muss es dafür nicht gleich gesperrt werden).
 

weinford

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
400
Ich kann mich nur anschließen, genau die Möglichkeit über das Schlüsselbund habe ich gesucht! Danke!

An Chomsky: die Funktionalität bietet doch aber genau die Einstellung in den Systemeinstellungen, daß das Kennwort verlangt werden soll, wenn Bildschirmschoner oder Ruhezustand beendet werden, oder? Oder gab es diese Einstellung zum Zeitpunkt Deines postings noch nicht? Ich hab auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem ein tool bei versiontracker gefunden (oder war es ein script bei mac osx hints? weiß ich leider nicht mehr, weil es mich eben nicht so interessiert hatte), welches den Bildschirmschoner (samt screen lock) bei Ende des Ruhezustandes startete...

Liebe Grüße,
Toby
 

weinford

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
400
Öhm, schade, zu früh gefreut. Der Menüpunkt "Bildschirm sperren" im Schlüsselbund-Icon startet lediglich den Bildschirmschoner. Das hatte ich gestern nicht gemerkt, weil der Bildschirmschoner da auch noch Kennwortgeschützt war. Diese Option habe ich jetzt ausgeschaltet, und plumps ist im Schlüsselbund-Bildschirm"sperren" auch keine Kennwort-Abfrage mehr drinne. Na supa.

Also nochmal die Frage: wie kann ich mein Notebook "locken" (screen lock), ohne mich auszuloggen und ohne, daß der Rechner mich beim Aufwachen aus dem Sleep-Modus nach meinem Kennwort fragt?
 

Chomsky

Neues Mitglied
Mitglied seit
20.11.2002
Beiträge
14
An Chomsky: die Funktionalität bietet doch aber genau die Einstellung in den Systemeinstellungen, daß das Kennwort verlangt werden soll, wenn Bildschirmschoner oder Ruhezustand beendet werden, oder?
Ja, genau. Als ich den Beitrag schrieb hatte ich noch Jaguar. Jetzt mit Panther ist das kein Problem mehr.

Also nochmal die Frage: wie kann ich mein Notebook "locken" (screen lock), ohne mich auszuloggen und ohne, daß der Rechner mich beim Aufwachen aus dem Sleep-Modus nach meinem Kennwort fragt?
Von Haus aus, geht nur Passwort nach dem Aufwachen und Passwort beim Beenden des Bildschirmschoners. Aber was macht es für einen Sinn nur das eine und nicht das andere zu wollen?

Grüße,
Chomsky
 

weinford

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
400
Original geschrieben von Chomsky
Von Haus aus, geht nur Passwort nach dem Aufwachen und Passwort beim Beenden des Bildschirmschoners. Aber was macht es für einen Sinn nur das eine und nicht das andere zu wollen?
 
Weil das eine mit dem anderen gar keinen Zusammenhang hat. Wenn ich das Book zuklappe, nehme ich es meistens irgenwo hin mit oder so, wo ich es dann auch aufklappe. Wenn ich Angst habe, daß jemand anders es aufklappen könnte, kann ich es ja vorher "locken", meistens ist das jedoch nicht gegeben.

Wenn ich bei der Arbeit bin, will ich bewußt mein Book "locken" können, so daß kein anderer Zugriff auf meine Daten hat, wärend ich zum Beispiel den Raum verlasse. Das ist auch wichtig in Bezug auf Datenschutz.

Es passiert mir einfach zu oft (auch zuhause), daß der Rechner nach meinem Paßwort fragt, ohne daß es nötig wäre. Mir würde auch ein AppleScript o.ä. helfen, mit dem ich die Funktion "nach Kennwort fragen" ein- und ausschalten kann, dann könnte ich diese Einstellung an die Netzwerkumgebung binden (dazu hab ich auch nen Thread im Applescript-Forum, hat aber noch keiner geantwortet).

Grüße,
Toby
 

Kernel Siro

Mitglied
Mitglied seit
13.05.2004
Beiträge
52
Im Schlüsselbund unter den Reitern "Einstellungen" und "Zugriffssteuerung" erscheint bei mir nichts. Was kann ich dagegen machen?
 
H

HAL

Original geschrieben von Kernel Siro
Im Schlüsselbund unter den Reitern "Einstellungen" und "Zugriffssteuerung" erscheint bei mir nichts. Was kann ich dagegen machen?
 

Möglicherweise einen Eintrag auswäheln und
dann erst auf Zugriffssteuerung klicken ?!

:rolleyes:
 

weinford

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2004
Beiträge
400
Gibts nicht irgendso ein Programm wie xlock unter Linux?
 

ultima80

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2006
Beiträge
226
Hat zu der von weinford beschriebenen Problematik bzw. Frage jemand mittlerweile eine Lösung gefunden ???

Mir geht es genauso ... ich will nicht immer das PW eintippen müssen, sonder nur bei Bedarf den Screen locken ...

Thx 4 hints

Edit:

Peinlich peinlich :rolleyes: ... dass geht ja wirklich mit dem Schlüsselbund symbol ... früher ging das nicht ...

Also vergesst es ;-)
 

Trey

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
2.657
DeskShade soll sowas können: