Bildqualität iMac 20"

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von TazDevil, 22.01.2006.

  1. TazDevil

    TazDevil Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein iBook und einen Pentium 4 und an dem hängt ein 19" TFT Monitor von Siemens und der ist wirklich sehr gut von der Bildqualität.


    Werde mir gegen Juni einen Intel iMac kaufen und zwar den 20".

    Jetzt würde mich nur interessieren ob die Bildqualität vom iMac sehr gut ist.
    Die optimale Auflösung des iMac ist ja bei Spielen eher unüblich womit wohl mit Einbusen in der Schärfe zu rechnen ist, oder?

    Wie schaut es beim surfen aus? Die Internetseiten sind ja oft für Bildschirmauflösungen optimiert, ist die Schriftqualität anständig?

    Oder soll ich warten bis die Power Macs mit Intel rauskommen, dann könnte ich meinen Monitor behalten. Zweitmonitor kommt für mich nicht in Frage, da das auch ein Platzproblem wird.
     
  2. elastico

    elastico MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    77
    habe vor kurzem an einem 20" iMac (Rev.C - also G5 mit iSight) gesessen. Die Bildqualität war über jeden Zweifel erhaben soweit ich das beurteilen konnte.

    Ich hatte mal an einem 17" iMac (Rev.A) gesessen - den fand ich nicht so prickelnd. Der 20" war ganz klar um Klassen besser. Hell, scharf, Kontrastreich

    Edit: Dein Notebook wirst Du da aber nicht anschließen können denke ich. Es ist ja kein externer Monitor sondern einer für den iMac (und nur für den) - Du könntest das 19" höchstens als 2.Monitor an den iMac anschließen - aber nicht den iMac als Monitor für das Notebook nutzen
     
  3. thomas s

    thomas s MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    dem würde ich mich auch für den intel-imac anschliessen.

    PS und OT: bist Du der elastico aus dem dslr-forum?
     
  4. ThreeDee

    ThreeDee MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich spiele auch mit dem Gedanken, mir einen 20" iMac zu kaufen. Mich würden mal die technische Details zum Display interessieren (Helligkeit, Blickwinkel, etc.). Hat da jemand nähere Infos oder einen Weblink?

    Ich besitze seit knapp 1,5 Jahren ein 12" iBook, aber das Display ist nicht so der Hit. Und einen 20" iMac konnte ich leider noch nicht "live" erleben.
     
  5. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    19
    Das Display ist - meiner bescheidenen Meinung nach - allererste Sahne. Sehr scharf, sehr hell, gut abzulesen, und augenfreundlich. Laut den technischen Spezifikationen ist das Display des 20" iMacs sogar heller und kontrastreicher als die Cinema Displays.



    Das kommt darauf an, ob das Bild des Spiels gestreckt wird, oder ob es in nativer Auflösung dargestellt wird - auf die Gefahr hin, dass das Bild nicht das gesamte Display ausfüllt.


    Wenn eine Seite für eine bestimmte Auflösung "optimiert" wurde, heißt das meistens nur, dass sie auf eine minimale Auflösung von (z.B) 1024x768 Pixeln ausgelegt ist. Du solltest also die Mindestauflösung erfüllen. Wenn deine Auflösung höher ist, macht das nichts - die Webseite wird ja nicht gestreckt.

    Und ja, die Schriftqualität ist auf dem iMac sehr gut (auch hier wieder : Subjektiv). Am besten guckst du dir vorm Kauf mal einen 20" iMac im Laden an.

    MfG,
    Serious.
     
  6. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    Ich habe den iMac 20 RevB - noch nie eine bessere Screen gesehen!
     
  7. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.332
    Zustimmungen:
    19
    Apple selbst stellt meistens ganz brauchbare Informationen zu ihren Produkten bereit ;)

    => http://www.apple.com/de/imac/whatsinside.html

    Ich empfehle, letzteres zu tun. Die Displays von iBook und iMac sind in keinster Weise zu vergleichen - Das iMac-Display spielt in einer ganz anderen Liga.
     
  8. TazDevil

    TazDevil Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @elastico mein iBook werde ich auch nicht anschließen, da ich mir einen Intel iMac kaufen werde.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen