1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bilder sehen grausam aus!

Dieses Thema im Forum "Web-Design und Web-Programmierung" wurde erstellt von starmax, 19.09.2003.

  1. starmax

    starmax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe eine Seite in Golive erstellt und zum testen ins Internet gestellt. In Safari und allen anderen Macbrowsern sieht alles wunderbar aus. Gestern war ich beim Kunden und schau mir das Teil mit dem AOL-Browser (7.0?) an und die Bilder sahen aus wie Jpegs stark komprimiert. Unscharf und total pixelig! Dann habe ich den IE gestartet und dort sah es genauso aus!
    Bei anderen Seiten von mir waren die Bilder OK.

    Bilder per PS und "für Web speichern" abgespeichert, Regler auf "70"
    Golive 6.01
    MacOSX

    hier ist die Webseite
     
  2. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Du hast die auch nicht in einem der neuen Jpg-Formate
    gespeichert? Oder mit mehr dpi als 72...?
    Sonst sehe ich da nichts ungewöhnliches, alles ist o.k.
    und wenn Du die Bilder nochmal durch ImageReady ziehst
    und dann auf dem Windows-Rechner schaust?
    ImageReady ist eigentlich das bessere Tool für Bilder
    im Web.

    Gruß
    Dirk
     
  3. starmax

    starmax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ist das ein unterschied ob ich in PS oder in Imageready die Bilder fürs Web speichere?
     
  4. Dirk Levy

    Dirk Levy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2002
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ja, also ersten speichert IR immer nur 72dpi-Bilder ab,
    egal welches Format und nach meiner Erfahrung ist
    die Qualität der Bilder besser...

    Gruß
    Dirk
     
  5. starmax

    starmax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip!
    Ich werde es mal ausprobieren...
     
  6. LnXrooT

    LnXrooT MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    7
    Das liegt warscheinlich an den Einstellungen von AOL (Als du dir das im IE angeschaut hast warst du doch mit AOL verbunden, oder?)

    Es gibt bei AOL so eine einstellungen dass es alle Bilder komprimiert runterlädt. Das hat mir auch schonmal kopfzerbrechen bereitet. Das kannst du in den Preferences irgendwo ausstellen (Weiss nicht genau wo, aber wirst du schon finden)

    grüße Ludwig

    EDIT: Das es bei den anderen Seiten gut aussieht -> Aol komprimiert nur wenn auf einer Seite besonders viele Bilder sind.
     
  7. starmax

    starmax Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ah ja, irgend so etwas hab´ ich mir schon gedacht.
    Das tut ja weh wenn man Internetseiten so betrachten muss!
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe, ich hätte wahrscheinlich jetzt tagelang rumgetestet...
    Ich werde es aber trotzdem mal mit ImageReady versuchen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen