Bild im Monitor eingebrannt

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von SteveHH, 18.03.2005.

  1. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.492
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    03.03.2005
    Hallo

    ich habe öfters meinen Monitor abends an ohne dran zu sitzen.

    Nun habe ich den Effekt das der Dock wenn er ausgeblendet ist, noch als Schatten zu sehen ist :-(

    Hat das Bild sich eingebrannt ? Es ist ein Cinema 23".

    Sollte das nicht mit den Flachbildschirmen vorbei sein ?

    Stephan
     
  2. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Soweit ich weiß, kann es bei Flachbildschirmen zu keinen "Einbrennern"
    (im klassischen Sinn) kommen. Bei Röhrengeräten wird die
    Phosphorschicht des Bildschirms beschädigt, aber auch nur, wenn über
    einen extrem langen Zeitraum dasselbe Bild angezeigt wird.
    Allerdings haben TFT Schirme eine Art Memory-Effekt, wobei sich hier
    die Flüssigkristalle in einem bestimmten Muster ausrichten (auch nur bei
    längerer Darstellung desselben Bildes). Das erklärt Dein "Geisterdock".
    Deshalb sollte auch bei einem TFT ein Bildschirmschoner zum Einsatz
    kommen, wenn auch nicht so häufig wie bei CRT Geräten.

    Du kannst einen Trick aus den Anfängen der Videotechnik ausprobieren,
    um die Darstellung wieder zu normalisieren:
    Früher konnte man (kleinere) Einbrenner bei Röhrenkameras oft durch das
    lange Abfilmen einfärbiger (heller) Flächen vermindern.
    Laß doch mal den Mac über Nacht eine helle Fläche (bildschirmfüllend)
    darzustellen, das sollte das Problem hoffentlich lösen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.03.2005
  3. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    17.09.2003
    Hi Steve - bin heute erst hier auf den Thread geschlossen - vielleicht hat sich das Problem ja schon gelöst. Einbrennen dürfte sich auf einem TFT-Display nicht - ich vermute eher einen Software-Effekt. Hast Du schon einen beherzten Neustart gemacht? Das Dock (Das? Der?) kann solche Schatten hinterlassen - evtl. testweise den Dock mal an die Seite verfrachten und erneut ausprobieren...

    Ciao
    Dennis
     
  4. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.492
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    03.03.2005
    Hi
    der Effekt ist weg :rolleyes:

    Nach einem Neustart war alles beim alten


    ein Glück

    Stephan
     
  5. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Ansonsten hätte es ja noch dieses schöne Aquarium (MarineAquarium) gegeben, nicht? Mit oder auch ohne Bubble-Geräusch ist das auf einem großen TFT einfach nur schön!
     
  6. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.506
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.05.2003
    Na dann ist ja alles wieder im Lot ! Ich würde an Deiner Stelle aber
    trotzdem einen Bildschirmschoner verwenden, das stört nicht und sieht
    - im Fall von Marine Aquarium - auch noch nett aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen