Bhf: Zugriff auf NAS unter macOS ohne Probleme, aber Windows ...

NilZ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2005
Beiträge
617
Gude liebe Leute,

ich habe hier ein reines Mac-Netzwerk und kann mich ohne Probleme via Fritz!Box-VPN und/oder OpenVPN (Server-Installation auf NAS) mit dem Netzwerk verbinden und auf die NAS zugreifen.

Jetzt habe ich hier einen Mitarbeiter, welcher mit Windows 10 auf die NAS zugreifen soll. Die Verbindungen via Fritz!VPN und/oder OpenVPN funktionieren, aber der Zugriff auf die NAS nicht. Auch ein PING ist nicht möglich.

Desweiteren habe ich hier eine Backup-NAS auf welche der Zugriff mit dem Windows-Client dann doch möglich ist.

Wo setze ich an? Vermutlich die "Haupt"-NAS mit irgendwelchen Einstellungen die angepasst werden müssen?!

Ich stehe auf dem Schlauch und benötige eure Hilfe.

Danke schon einmal für eure Gedankenspiele.

Gruß und gute Nacht,

NilZ
 

NilZ

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.06.2005
Beiträge
617
Ach so, mit dem Windows-Client komme ich auch mit OpenVPN auf die FritzBox.