Bestimmtes Verzeichnis aus Time Machine wiederherstellen - ~/Library/Caches/Mozilla

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
129
Ich hatte dieser Tage aus Versehen, weil ich irgendwo gelesen habe, daß ein korrupter Browser Cache Grund für ein langsames System sein könnte, das Verzeichnis
~/Library/Caches/Mozilla gelöscht. Dachte, der nächste Aufruf von Firefox würde es wiederherstellen und hatte mich außerdem auf Time Machine verlassen.

Wie kann ich aus Time Machine das Verzeichnis wiederherstellen? Navigieren in Time Machine finde ich unintuitiv genug. Ich habe versucht, über Orte->Backup->...->Library/Caches
dahin zu navigieren, aber das Caches Verzeichnis ist leer. Vielleicht weil Caches nicht "gebackupt" werden?

Wie kann ich dann das Cache wiederherstellen? Firefox neu installieren?
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
24.905
Japp, normalerweise sollten solche zwischenspeicher nicht gesichert werden.
Wiederherstellen geht also nicht so einfach.


Möglicherweise ist das noch ein alter cache-speicherort gewesen und der firefox braucht den ordner gar nicht mehr.
Kommt eine Fehlermeldung beim Start?
Leg den Ordner doch einfach neu an?

edit:
mit diesem Terminalbefehl kannst du die die exkludierten dateien anzeigen...
bei mir ist "Caches" auf den ersten blick nicht dabei.
Code:
sudo mdfind "com_apple_backup_excludeItem = 'com.apple.backupd'"

Wenn du den Cache unbedingt brauchst (wozu?) müsstest du ihn vermutlich separat sichern.

Welches Dateisystem verwendest du? APFS hat ja noch so snapshots - da könnte man sich nochmal einlesen.
ansonsten sehe ich da keine chance.
 

dg2rbf

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.05.2010
Beiträge
6.853
Hi,
Caches werden bei TM nicht gesichert, auch mit CCC nicht.
Franz
 

Krischu

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.02.2006
Beiträge
129
Japp, normalerweise sollten solche zwischenspeicher nicht gesichert werden.
Wiederherstellen geht also nicht so einfach.

Wenn du den Cache unbedingt brauchst (wozu?) müsstest du ihn vermutlich separat sichern.

Welches Dateisystem verwendest du? APFS hat ja noch so snapshots - da könnte man sich nochmal einlesen.
ansonsten sehe ich da keine chance.
Danke. Es geht mir weniger um den Inhalt des Caches. Den kann man ja auch sonst im Browser leeren. Sondern ich möchte den Zustand quo ante wiederherstellen.

Ich habe mal das Verzeichnis Caches/Mozilla angelegt und es wurde im Zuge weiteren Benutzens von Firefox dort ein Baum angelegt:
updates/Applications/Firefox (wo aber nichts weiter drin angelegt wird).
 

Difool

Frontend Admin
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
11.403
~/Library/Caches/Mozilla < das hätte Firefox beim nächsten FF-Update selbst wieder angelegt.
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.01.2006
Beiträge
24.905
Code:
about:cache
in die Adresszeile des Firefox eingeben.

Dann siehst du den genauen Speicherort.

Wenn du den Privaten Modus anhast ist der Cache z.b. lediglich im RAM.
Das könnte das verhalten beim neu anlegen erklären. (allerdings nicht die Langsamkeit)

Da würde ich lieber mal einen DNS 1.1.1.1 oder 9.9.9.9 in den netzwerkeinstellungen ausprobieren.