Bestimmter Ordner lässt sich nicht öffnen

illmatico

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
22.06.2012
Beiträge
1
Hallo,

Neuerdings lässt sich ein bestimmter Ordner nicht mehr öffnen. Klickt man ihn im Finder an schließt und öffnet sich dieser neu.

Hab den Ordner dann mal auf den Schreibtisch kopiert, das geht komischerweise problemlos. Will man ihn von da öffnen, öffnet sich nur der Finder, aber nicht der Ordner.

Alle anderen Ordner laufen problemlos und wüsste auch nicht, dass ich den kaputten Ordner geändert habe.

Google bringt nix, einer vllt Erfahrungen schon gemacht?

Mit Festplattendienstprogramm Zugriffsrechte und Volume überprüft, alles ok.

MAC OS X V 10.7.4
3.1 GHz Intel Core i5
8GB 1333 MHz DDR3

Danke!
 

blue apple

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.12.2005
Beiträge
17.362
hallo und willkommen!

ich würde einen neuen benutzer erstellen und dort schauen ob das problem dort auch besteht (falls die ordner sich nur unter dein home-ordner befinden irgendwo anders verschieben, damit der neu erstellte user diese öffnen kann)...

safe-boot und pram-reset würde ich auch mal machen, außerdem würde es auch nicht schaden das kombinierte update von 10.7.4 drüber zu installieren...
http://support.apple.com/kb/HT1455?viewlocale=de_DE
http://support.apple.com/kb/HT1379?viewlocale=de_DE
http://support.apple.com/kb/DL1524?viewlocale=de_DE