1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bester interner DVD Brenner...

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD" wurde erstellt von bastian80, 10.04.2004.

  1. bastian80

    bastian80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Hi zusammen,
    hat jemand nen Tipp welches DVD Combo Laufwerk gerade ganz gut ist?
    Danke
     
  2. johndoe1

    johndoe1 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.04.2004
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    39
    interner brenner

    lg gsa 4081b(bei amzon für 119 euro) + patchburn 2
    nur frontcover von schublade abnehmen.
    bei mir läuft er top



    mfg t
     
  3. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    ... oder schauen, ob du noch ein Pioneer DVR-105 bekommst. Wird als orginales Superdrive erkannt und braucht so KEIN Patchburn (wer weiß, ob und wie das sonst evtl. mit einer neuen Betriebssystemversion funktioniert ;))
    O.K. der kann nur DVD-R/-RW aber ist IMHO kein Nachteil. Funktioniert bei mir in meinem G4/733 Quicksilver ohne Probleme und die Schublade passt genau durch den Schacht - ohne Frontcover abmontieren....

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  4. bastian80

    bastian80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Die -DVD´s sollen doch aber schon ne schlechtere Qualität haben oder?
     
  5. 20000st

    20000st MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab vergeblich versucht ein LG 4081-B zum Laufen zu bringen. Habe dann ein Pioneer DVR 107 gekauft und alles funktioniert perfekt!

    Leider nicht ganz billig: € 130,- für ein Bulk-Laufwerk bezahlt. :(

    20000st
     
  6. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
     

    wieso schlechtere Qualität :confused:

    es gibt eben zwei Standards und davon hat Apple eben eher den Minus-Standard unterstützt, der meist besser von Standalone-DVD-Playern erkannt wird ... ich find also eher ein Vorteil :D

    Mir ist das ganze Standard-Getue ziemlich egal, solange es ohne Probleme mit meiner Hardware funktioniert. Ob ich Plus oder Minus-Rohlinge kaufe, ist doch egal und bis man vielleicht eine Sorte davon nicht mehr kaufen kann, ist der Brenner eh schon Schnee von gestern ... :D

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  7. bastian80

    bastian80 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Sämtliche "orginal" DVD´s sollen ja im +Modus gebrant sein... daher eher besser... ansonsten ist´s glaube ich wurscht!
     
  8. Lenne

    Lenne MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.12.2003
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    3
    Hi

    Plextor 708A is die Referenz,also mein vorschlag :)

    K.a ob der im Applerechner lŠuft,hab ihn nur in der Winkiste sitzen,da ich auf dem Mac kaum brenne ....

    gruss lenne
     
  9. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.08.2003
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
     

    Meines Wissens sind die "orginal" DVDs im DVD-ROM Standard (haben ja auch zwei Layer für mehr Speicherplatz) und nix mit Plus oder Minus Modus. Der gilt doch nur für beschreibbare DVDs.
    Leg doch mal eine "orginal" DVD in Deinen Mac, dann ist das Icon nur DVD, wenn Du eine gebrannte DVD-R einlegst erscheint unter der DVD-Schrift noch ein R im Logo ...

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  10. JoyZ

    JoyZ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    7
    Mein Händler hat mir den Pioneer DVR-A07 empfohlen. Der ist wirklich günstig und anscheinend soll er tadellos mit Macs arbeiten.

    cheers
    JoyZ