Bestellung über Unimall - Ich schlaf' ein!

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Naron

    Naron Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2005
    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    49
    habe vor fast 2 wochen bei unimal angerufen und das macbook mit der 0%finanzierung bestellen wollen. ich musste der freundlichen service mitarbeiterin meine email geben damit ich mich registrieren kann(mit schülerausweis, adresse etc) schön und gut. sie meinte das in kürze ein apple mitarbeite sich melden würde der den rest dann abwickeln würde(ich würde aber den unimall preis bezahlen). sie meinte es könnte eion paar tage dauern, wegen hoher nachfrage. kein problem.
    nach 1,5wochen dachte ich, ich wurde vergessen und habe wieder angerufen, ich wurde aufgeschoben, er würde sich(der apple heini) in 2-3tagen melden.
    bis heute sind mehr als 14 tage vergangen und ich frage mich wollen die überhaupt verkaufen? ich muss hinterbetteln oder wie?
    ich möchte endlich mein macbook haben:(

    mach ich irgendwas falsch, kann ich die sache irgendwie beschleunigen?
     
    Naron, 20.12.2006
  2. Junior-c

    Junior-c

    Junior-c, 20.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bestellung über Unimall
  1. Soraya84
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    406
  2. t69
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    684
    s_herzog
    17.01.2013
  3. Max109
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    488
  4. pmau
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    428
    Blinddarm
    08.05.2010
  5. bandchef
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.137
    Ren van Hoek
    07.02.2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.