1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Bestehendes iphone über fremdes iTunes anschliessen sowie backupen

Diskutiere das Thema Bestehendes iphone über fremdes iTunes anschliessen sowie backupen im Forum iPhone.

  1. toaster

    toaster Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne das alte iPhone meiner Frau backupen und eine 1 zu 1 Kopie auf ihr neues iPhone erstellen. Allerdings zeigt mir mein iTunes nur die Möglichkeit ein Backup einzuspielen oder das iPhone als neues zu registrieren.

    Verlieren wir alle Daten bei "neues iPhone registrieren"?

    Danke für eure Hilfe.

    Grüße

    Tony
     
  2. schatzfinder

    schatzfinder Mitglied

    Beiträge:
    6.093
    Zustimmungen:
    1.470
    Mitglied seit:
    09.12.2006
    Nein, natürlich verliert ihr dann nicht alle Daten, das wäre ja verheerend!
     
  3. toaster

    toaster Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
  4. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    3.069
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Ich habe da mal ein paar Fragen:
    1. was für ein altes iPhone?
    2. wieso gibt es vom alten iPhone kein Backup?
    3. wieso wurde das alte nie registriert ?
     
  5. mero

    mero Mitglied

    Beiträge:
    2.151
    Zustimmungen:
    648
    Mitglied seit:
    01.08.2008
    alternativ lassen sich die daten per phoneview sichern (bilder, musik)
     
  6. toaster

    toaster Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    1. iPhone 4s meiner Frau

    2. Nein. Da war noch nie nötig

    3. Habe ich eventuell mal vor Jahren oder es einfach per Wlan ohne iTunes. Keine Ahnung. iTunes ist mir eh ein Graus.
     
  7. DeinFeindbild

    DeinFeindbild Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    27.10.2013
    Registriere es einfach als neues. Da gehen schon keine Daten flöten, wieso sollte auch.... Denkt mal nach.
     
  8. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    20.300
    Zustimmungen:
    3.143
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Wenn du mit dem Erstellen eines Backup wartest, bis es nötig ist, ist es zu spät. ;)
     
  9. rembremerdinger

    rembremerdinger Moderator

    Beiträge:
    11.805
    Zustimmungen:
    3.069
    Mitglied seit:
    16.11.2011
    Wo er recht hat hat er recht;)
     
  10. Rheinruhr

    Rheinruhr Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    78
    Mitglied seit:
    11.04.2010
    So blöde finde ich die Frage erstmal nicht!
    Habe auch mal mit meinem ersten iPhone 3G auf dem Rechner meiner Mutter gesynct und alles war weg. Also nicht aus iTunes, aber vom iPhone.
    Gut, hatte das Teil damals erst 2 Wochen und habe nachher festgestellt, dass ich vermutlich kein Backup gemacht habe, bevor ich das auf einem fremden Rechner mit einem frischen iTunes synchronisiert habe.
     
  11. Rellat

    Rellat Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    26.04.2012
    Wenn du es als Neues in iTunes registrierst dann werden die Kontaktdaten, Kalenderdaten usw nicht gelöscht.
    Die werden dann erst mal auf den Rechner gesichert.
    Mit den Videos, Fotos und Musik ist es anders. Da hat die Mediathek von iTunes auf dem Rechner Vorrang.
    Das bedeutet, dass evtl Musik auf dem Handy gelöscht werden würde die du nicht bei Apple über iTunes gekauft hast.
    Es kommt auch die entsprechende Warnmeldung betrifft aber nur die Mediendateien und nicht die Kontakte usw.
    Um das zu verhindern darfst du im iTunes Programm vom Rechner die Häkchen zum Synchronisieren von Musik und Fotos nicht aktivieren.
    Zuerst musst du dafür sorgen, dass die Mediathek auf dem Rechner mit der Musik und den Fotos ( iPhoto ) gefüllt wird.
    Wenn du dann alles in der Mediathek hast kannst du auch die Musik, Fotos synken aber erst dann.
    Falls du alle Musik über iTunes gekauft hast dann kannst du die auch über den iTunes Shop über gekaufte Artikel in die Mediathek holen.
    Musik von CDs oder von Amazon usw musst du erst von Hand in die Mediathek importieren.
    Am Besten auch die gekauften Apps auf den Rechner übertragen. (In iTunes das Handy markieren und im Menü gibt es einen Punkt mit alle Daten vom Handy auf den Rechner übertragen.)
    Wenn du damit fertig bist dann ein Backup mit Passwort auf dem Rechner machen. Das hat den Vorteil, dass alle Passwörter z.B. bei Facebook erhalten bleiben.
    Dann neues Handy an den Rechner und Backup zurückspielen. Das war’s.
    Ist halt nicht so aufwendig wenn man das Handy ab und zu mal an den Rechner hängt dann sind alle Daten gepflegt.
    So musst du jetzt alles von Hand machen, geht aber auch.
     
  12. toaster

    toaster Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    16.03.2004
    @Rellat

    Danke für die Hinweise!!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...