Benutzerdefinierte Suche

Bessere Kopfhörer

  1. Kintaro360

    Kintaro360 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    11
    Ab welcher Preisklasse reizt man einen iPod so richtig aus? Ab wieviel KB/s Hört man keinen Unterschied mehr ob das MP3 oder CD ist?

    Sind diese Modelle technisch gleich?
    Sennheiser OMX 90 VC Style earphones 70€
    Sennheiser MX90 VC Style Ohrhörer 50€

    Das eine Modell hat ja Bügel das andere nicht aber die namen ähneln sich sehr.

    An InEar Kopfhörer traue ich mich nicht ran, ich hatte einmal einen Hörsturz wegen einer Disco, und unterwegs Musikhören ist ja generell nicht so gesund, da will ich das Risiko nicht noch weiter unnötig erhöhen.

    hat jemand Erfahrung mit den obigen Kopfhörern gemacht oder noch besser: Kennt ihr ein "Soundforum" oder eine Seite die sich auf Audiotests spezialisiert hat? Ich suche schon seit Ewigkeiten MP3 Player und Kopf/Lautsprecher tests... aber keine konnte mir helfen.



    MfG Kintaro
     
    Kintaro360, 29.09.2006
  2. `Black

    `BlackMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    17
    Guck mal auf www.hifi-forum.de

    Würde dir jetzt die Koss Porta Pro oder Koss KSC75 mit Kramer-Mod empfehlen. Sind für den Preis sehr gut.

    mfg
     
    `Black, 29.09.2006
  3. chris04

    chris04MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.10.2004
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    6
    shure

    hey,

    ich hab mir für meinen Shuffle die Shure E2c geleistet und bin begeistert.
    Zum einen kommt mir der Klang besser vor (wunschdenken?) und zum anderen kann ich viel leiser hören! Und das liegt, denk ich daran dass es in Ear Hörer sind! Sitzen perfekt und schirmen gut die Nebengeräusche ab! Der Bass ist auch bei geringer Lautstärke sehr satt. Besonders froh war ich auf meiner Scanrail Reise über die Shure Hörer. Stunden im lauten alten Zug mit nahezu perfekten Musikgenuss. Geh in einen Gravis Store und probiers aus! (Aber Vorsicht wenn sie nicht perfekt sitzen gehts rapide bergab mit der Klangqualität, deswegen sind auch mehrere Passstücke dabei!)


    Gruss Chris
     
    chris04, 29.09.2006
  4. dbdrwdn

    dbdrwdnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    ksc75 hab ich...doller klang. je nach belieben porta/sporta pro oder die 75er nehmen...sollen gleich sein, abgesehen vom tragesystem.

    edit: was meinst du mit kramer mod?
    loch in den schaum? neue kabel? neues gehäuse?

    edit2:
    da isser: http://www6.head-fi.org/forums/showthread.php?t=126234
     
    dbdrwdn, 30.09.2006
  5. acerny

    acernyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    15
    acerny, 30.09.2006
  6. dbdrwdn

    dbdrwdnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    dbdrwdn, 30.09.2006
  7. Kintaro360

    Kintaro360 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    11
    wozu ist so ein KHV gut?
     
    Kintaro360, 30.09.2006
  8. acerny

    acernyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    15
    Hallo, ja habe ich von ebay suche nach penguin amp, cooles teil
     
    acerny, 30.09.2006
  9. acerny

    acernyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    15
    Nun bei anspruchsvollen Headphones wie die Beyerdynamic sind brauchts schon etwas mehr power damit die zu klingen beginnen, aber auch die Grados gewinnen an dynamik.
     
    acerny, 30.09.2006
  10. Marc_26

    Marc_26MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    6
    Ich hole die Diskussion einfach noch mal nach oben:

    In einem anderen Thread habe ich mich ja schon etwas über die Soundqualität beim nano 2G ausgelassen. Nachdem mehrfach die Sennheiser CX 300 In-Ears empfohlen wurden, habe ich mich neben amazon.de, die wohl den besten Preis haben, auch im Saturn-Markt meines Vertrauens schlau gemacht, und dort erfahren, dass die Kopfhörer ca. 65,00€ kosten sollen... :confused:

    Auf den Preisunterschied angesprochen, verunsicherte mich der Verkäufer mit seiner Aussage, dass es eher unwharscheinlich ist, dass die online angebotenen Sennheiser Originale seien. Als zumindest subjektiv empfundener, halbwegs aufgeklärter Konsument ist mir natürlich klar, dass das v.a. ein Versuch ist, den Kunden zu verunsichern und zu bewegen, die deutlich teurere Ware vor Ort zu kaufen. ;) Trotzdem bleibt natürlich die Frage, warum die Teile im südamerikanischen Flussshop im Vgl. sehr günstig sind? Wirklich nur, weil die keine Verkaufsflächen unterhalten müssen? Oder doch billige Nachbauten?

    Merkwürdig auch, dass seit ein paar Tagen auch Exemplare in weiß zu ordern sind, die jedoch ca. 8,00€ teuerer als die schwarzen oder silbernen sind. Versucht sich da etwa (noch) jemand an der iPod-Gemeinde zu bereichern??? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. ;)

    Hat denn schon jemand die CX 300 bei amazon.de bestellt und kann etwas über die Qualität sagen?

    Grüße von
    Marc
     
    Marc_26, 08.10.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bessere Kopfhörer
  1. 333bernie
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.617
  2. .::iDexter::.

    Bessere Kopfhörer

    .::iDexter::., 07.04.2006, im Forum: iPod
    Antworten:
    52
    Aufrufe:
    4.476
  3. martinibook

    Neue, bessere iPod-Spiele

    martinibook, 12.01.2006, im Forum: iPod
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    955
    Master Pod
    13.01.2006
  4. möbeljung
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.599
    jofamac
    04.01.2005
  5. maddin74
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    558
    maddin74
    24.05.2004