bessere alternative zu keynote?

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von berichta, 04.05.2004.

  1. berichta

    berichta Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hi.
    ich habe seit kurzem keynote und merke dass dieses programm nichts so macht wie ich will...
    vor und zurückblättern über buttons ist nicht möglich...
    selbstablaufende präsentation... ohne mausklicken oder, nicht zufriedenstellendes, export als quicktime movie is bisher nix möglich, oder???

    also entweder ich hab die ganzen verborgenen schätze in diesem programm noch nicht entdeckt, oder es gibt sie schlicht weg nicht...

    darum suche ich ein programm, mit dem ich eine präsentation erstellen kann, die selbstablaufend sein kann, am bessten mit timeline-funktione, aber auch über buttons gesteuert werden kann... je nach dem wie ich meine präsentation gestalten will!

    ich weiss es gibt noch powerpoint, aber... naja, dachte es gibt vielleicht noch was besseres?

    schönen gruß, berichta
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    keynote ist als bessere alternative zu microsofts powerpoint konzipiert. wenn du wirklich gute charts machen möchtest, kann ich dich nur an macromedia director verweisen. das ist aber wie mit kanonen auf spatzen zu schiessen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen