Beschäftigung in Köln

McMuhaus

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.12.2003
Beiträge
560
Hey,

ich bin in den Sommerferien zwei Wochen lang alleine in Köln.
Ich hab dort einen Praktikumsplatz bekommen und wohne nebenan.
Allerdings völlig ohne Bekannte oder jemanden in meinem Alter.
Jetzt wollte ich euch mal fragen, ob ihr mir gute Sachen nennen könnt, die ich umbedingt mal machen muss, oder wie ich mich in meiner Freizeit dort beschäftien kann.
Ich werde wahrscheinlich nicht übermäßig Zeit haben, aber das bisschen was ich habe, möchte ich nicht alleine im Zimmer verbringen.

Gruß
 

Spee

Mitglied
Registriert
12.02.2006
Beiträge
372
Wäre natürlich schonmal vom Vorteil, wenn du Interessen, Alter etc. angeben würdest... Aber ich kann dir eins schon sagen, du wirst in Köln schnell neue Leute treffen. Die Kölner gehören mit zu den offensten Menschen überhaupt, die ich bis jetzt getroffen habe.
 

McMuhaus

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.12.2003
Beiträge
560
Ich bin 17. Und Interessen bin ich völlig offen. Hauptsache ich langweile mich nicht!
 

GloWi

Aktives Mitglied
Registriert
04.05.2005
Beiträge
2.076
Steig mal den Dom rauf. Von da hast du ne nette Aussicht.

Schokoladenmuseum wäre auch einen Besuch wert. :)
 

netmikesch

Mitglied
Registriert
28.08.2003
Beiträge
727
wär interessantz zu wissen, in welcher ecke du wohnst (stadtteil)..
aber ich leg einfach mal los:
bei schönem wetter: ab in den schönen stadtwald (grüngürtel), dort oder hinterm stadion (jahnwiesen) kannst du locker ne runde mit fuppes zocken, mehr im zentrum wird am aachener weiher (an der aachernerstraße) oder im volksgarten abgehangen.
köln hat außerdem nen schönen zoo und das schokoladenmuseum an der rheinuferstraße. den rhein kannst du natürlich ebenfalls per boot beschippern.(richtung bonn oder düsseldorf)
unnötig zu erwähnen, dass es ne menge kneipen (zülpicherstraße) und brauhäuser gibt (altstadt am rheinufer). nicht zu vergessen unser dömchen am bahnhof plus diverse museen.
falls du mal ausspannen willst, gehts in die claudius therme oder ins neptunbad zum saunen. apple rechner findest du im gravis store auf der luxemburger straße oder den üblichen blödmärkten. zum einkaufen auf die fußgängerzone oder ins mall-mäßige "rheincenter" in köln-weiden. rechtsrheinisch gibts am rheinufer auch strand zum abhängen...aber am besten fängst du mit ner sauftour an, lernst nette kölner kennen und triffst selbige anderntags, um dich von einem einheimischen rumführen zu lassen. viel spass in kölle!
 

McMuhaus

Mitglied
Thread Starter
Registriert
22.12.2003
Beiträge
560
Ich wohne direkt neben der erzbischöflichen Residenz.
Also ziemlich zentral.
Ich war auch schon oft in Köln, also kenn ich mich da aus.
Ich suche nur noch ein paar Tipps, die man vielleicht noch mal erleben muss.
Danke für die bisherigen Vorschläge.

Gruß
 

Der_Hollaender

Aktives Mitglied
Registriert
08.09.2004
Beiträge
1.015
Für die Abendbeschäftigungen bringt es etwas, 1.live zu hören oder mal auf deren Internetseite vorbeizusurfen. Die haben - natülich meist in Richtung Konzerte - immer etwas auf Lager.
 

Spee

Mitglied
Registriert
12.02.2006
Beiträge
372
Jepp 1Live oder einfach übern Ring laufen. Da findet sich immer was...
 
Oben