Benutzter Arbeitsspeicher von iTunes steigt stetig

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Al., 02.01.2005.

  1. Al.

    Al. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2005
    Hallo,

    ich habe mir vor kurzem einen iPod 4G gekauft und musste nun zwangsweise von WinAmp auf iTunes umsteigen, nach kurzer Eingewöhnungsphase ist mir das auch geglückt, aber jetzt ist mir ein sehr gravierendes Problem aufgefallen:
    Der benutzte Arbeitsspeicher steigt stetig an, um ca. 0,05 MB pro Sekunde. Wieiviel das werden kann brauch ich euch wohl nicht vorzurechnen ;)
    Ich nimm jetzt mal an, dass das normal nicht so ist, weiß jemand zu diesem Problem eine Lösung?

    Ich benutze Windows XP Pro und iTunes 4.7

    Danke schonmal
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2005
  2. Al.

    Al. Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2005
    Ich hab nun selbst rausgefunden woran es lag. Es war das AMIP Plugin, zwar läuft das schon seit anfang an mit, nur führte es nun eben aus ungeklärten Gründen zu diesem Fehler. AMIP einfach deinstalliert und wieder neu drauf, Problem gelöst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen