Benutzt hier jemand OpenVPN/Tunnelblick?

Diskutiere das Thema Benutzt hier jemand OpenVPN/Tunnelblick? im Forum Netzwerk-Hardware

  1. Guru

    Guru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Benutzt hier zufällig jemand OpenVPN? Brauche nämlich dringend ein paar Leute, die die OpenVPN-Funktionalität von Shimo 2.0 testen können, da ich selber keinen Zugang zu einem OpenVPN Server habe...

    Fabian / Guru
     
  2. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    Das ist schnell aufgesetzt. Im aktuellen Linux Magazin Sonderheft "Security" ist glaube ich mal wieder ein Beitrag dazu drin.
    Es gibt allerdings verschiedene Architekturen (geroutet, gebridged), die DU vielleicht separat testen musst?
    VG Thomas
     
  3. magheinz

    magheinz Mitglied

    Beiträge:
    2.352
    Zustimmungen:
    262
    Mitglied seit:
    06.02.2005
    Ich nutze OpenVPN, aber laut http://www.nexumoja.org/projects/ ist das ein cisco-client und kein OpenVPN-client!?:confused:
     
  4. Guru

    Guru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2003
  5. starbuckzero

    starbuckzero Mitglied

    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    121
    Mitglied seit:
    15.01.2006
    Ich hab das gerade mal ausprobiert und bekomme keine Verbindung zu meinem Server. Ich weiss allerdings nicht ob es an der Open-VPN Unterstützung generell liegt oder daran dass die Beta eigentlich eine Alpha und damit instabiler Schrott ist...

    Wieso man nicht einfach vorhandene Open-VPN Configs importieren kann anstatt mühsam einzelne! Zeilen per Copy/Paste einzufügen weiss wohl niemand so genau. Meine Zertifikate kann ich auch nicht importieren, die liegen zusammen mit den Keys in einem verschlüsselten Container, der bei Bedarf gemounted wird, mit Tunnelblick reicht es wenn man den Pfad dahin in die Config schreibt, in Shimo führt das scheinbar zum Absturz. Was ich in den Optionen nicht gesehen habe ist die Möglichkeit für TLS-Auth, das müsste man auf jeden Fall dann manuell per Config machen, der Rest sah eigentlich so aus als *sollte* es funktionieren.

    Ich muss allerdings zugeben, dass ich gerade weiter Zeit noch Lust habe, meine halbe Server-Config umzustellen, um einen instabilen Beta-Client zum Laufen zu bekommen, weil Tunnelblick 1a funktioniert.

    Am besten setzt du dir selber einen OpenVPN Server auf, wirklich kompliziert ist das nicht.
     
  6. kennyalive

    kennyalive Mitglied

    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    14.06.2006
    Shimo funktioniert bei mir nicht mit dem VPN-Netzwerk meiner Uni (Failed to establish a VPN connection). Irgendwie sind die Cisco-Zertifikate ziemlich scheiße.
    Tunnelblick macht dahingehend keine Probleme.
     
  7. Guru

    Guru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2003
    ok, ich schau mir das nochmal selbst an und melde mich wenn ich erfolgreich die erste Verbindung hergestellt habe ... :)

    Fabian / Guru
     
  8. MacMännchen

    MacMännchen Mitglied

    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    03.10.2006
    Ich habe gerade mal einen Versuch gestartet, aber ohne Erfolg.
    Nach dem Entpacken habe ich vergeblich ein doc oder readme gesucht ...

    Naja, ich starte einfach mal, vielleicht ist die Bedienung intuitiv, aber bei einem Klick auf Preferences tut sich nix, bis auf ein
    Code:
    Mar 25 21:23:50 macbook Shimo[1584]: launch path not accessible
    im Log.
    Keine Möglichkeit, Parameter zu setzen, Zertifikate einzubinden usw.

    Erwartungsgemäss konnte ich dann durch einen Klick auf Connect auch keine Verbindung zu meinem OpenVPN-Server aufnehmen (wie auch ohne entsprechende Konf?) ...

    Würde auch sagen, Shimo 2.0 ist im Alpha-Stadium. ;)
     
  9. teqnik

    teqnik Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.01.2005
  10. Guru

    Guru Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.11.2003
    ich habe das Problem jetzt bereits behoben. Ihr könnt euch also die neueste Version der Beta herunterladen und es sollte auch ohne Cisco Client funktionieren!

    Fabian
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...