benutzerdefinierte Pfade

  1. Dimitrifrompari

    Dimitrifrompari Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kennt jemand die Möglichkeit in Office XP 2003, in Power Point, benutzerdefinierte Pfade anzulegen? Damit kann man, z.B., ein Bild von unten nach oben durchs Bild fliegen lassen und ähnliches.
    In Office 2004 kann man die abspielen, aber nicht ändern oder gar eingeben. Gibt es dieses Feature wohl irgendwie nach zu installieren, oder wie kann ich sowas alternativ einfügen?

    Würde gerne z.B. eine Säge durch ein Holzhintergrund fahren lassen, der dann runterfällt und Text freigibt...

    Wäre/ist auf dem PC möglich....
     
    Dimitrifrompari, 24.01.2005
    #1
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.043
    Zustimmungen:
    831
    Bedenke, dass die Windows- und die Mac-Versionen bei solch speziellen Funktionen nie zu 100% kompatibel sind!

    Gruß
    Mick
     
    Maulwurfn, 24.01.2005
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - benutzerdefinierte Pfade
  1. Ulrich Graefe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    369
    falkgottschalk
    23.10.2013
  2. brakbekl
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    380
    fa66
    22.03.2013
  3. Uniquesone
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    774
    Uniquesone
    08.08.2011
  4. Landogardiner
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.336
    pseudogc
    28.08.2008
  5. L with
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.722
    peterg
    08.06.2008