BenQ FP241W vs. Eizo FlexScan HD2441W

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von spanual, 07.03.2008.

  1. spanual

    spanual Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2007
    Brauche Entscheidungshilfe:

    Ich brauche den Monitor für die Arbeit am MBP:
    Grafikbearbeitung in Illustrator, Poster/Kataloge.. in Indesign, Webseitengestaltung

    Zudem hab ich eine X-Box 360 und da bis jetzt an nem uralten Röhrenfernseher dranhängen hab hätte ich mit diesen beiden Modellen 2 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

    Augenmerk liegt also auf farbtreuer Wiedergabe und Spieletauglichkeit mit Konsole.
    In Chip schneidet der Benq in Sachen Bildquali sogar besser ab als der Eizo und ist bei weitem billiger.

    Oder macht das qualitativ und preislich keinen Sinn einen Monitor mit HDMI-Schnittstelle zu kaufen, sondern besser einen Monitor zum arbeiten und nachher einen Plasma-TV für die Konsole?? Ist vielleicht ein wenig dumm gefragt :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - FlexScan Forum Datum
Neuer Monitor, zB. Eizo FlexScan S2402WFS Mac Zubehör 04.11.2010
Eizo Flexscan T966 CRT nach dem Zurückseten defekt? Mac Zubehör 23.04.2008

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.