Benötige neue Grafikkarte

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Hallo ihr!

Ich brauche eine neue Grafikkarte, weiß aber nicht worauf ich achten muss.

Ich habe einen Power Mac G4 (AGP Grafik) mit 450 MHz.

Was ist da zu empfehlen, was auch nciht zu teuer ist? :)
Kann ich im Systemprofiler sehen, was für eine Grafikkarte momentan drin ist?

Freu mich über Hilfe :)
 

Jabba

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
4.499
Na, aber klaro:
Klick mal auf den Apfel in der Symbolleiste:
Dann: über diesen Mac
Dann: Weitere Informationen
Dort kannst Du Dir die Hardware-Daten raussuchen.
(Gilt zumindest für OS X, aber bei 9 ist es ähnlich)

Zur Graka:
Ich würde Dir gerne meine GF5200 aus dem G5 veraufen, doch die PM G5 haben den AGP Pro Steckplatz. Da musst Du aufpassen!
Empfehlenswert ist die ATI9800, die hat genügend Power für Spiele. Je nach Geldbeutel kannst Du Dir eine "kleinere" Version raussuchen, 9700 etc.
Aber schau erst einmal, was Du für eine GraKa drinhast.

HTH
 

Aquanaut

Mitglied
Mitglied seit
25.03.2004
Beiträge
997
Ich glaub das wird dann doch alles ein bischen zu Teuer, in einem anderen Post willst Du einen neuen Prozessor und hier eine GraKa, dazu benötigst Du warscheinlich danach noch ein bischen RAM. Wenn Du das zusammen rechnest, kannst Du Dir einen gebrauchten vergleichsweise starken Mac kaufen ohne viel zu basteln und hast obendrein 2 Mac's.
 
Zuletzt bearbeitet:

talisker

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2003
Beiträge
884
Schau doch einfach mal bei verschiedenen Händlern nach AGP-Grafikkarten. Bei Cyperport.de gibt´s eine Radeon 9000 Pro (AGP mit 128 MB) für 150,- Euro.
Also, wenn Du dann noch ca. 200,- Euro für das Prozupgrade hinzurechnest, hast Du für 350,- Euro ein Mac, mit dem sich "blicken" lassen kann ;)
Versuch mal für die Mücken einen Vergleichbaren bei eBay etc. zu ergattern ... und so weißt Du wenigstens, was Du hast !
Ich habe meinen 400er seinerzeit auf 800 aufgerüstet zzgl. einer Radeon - bin bis heute noch zufrieden !
 

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Jabba schrieb:
Na, aber klaro:
Klick mal auf den Apfel in der Symbolleiste:
Dann: über diesen Mac
Dann: Weitere Informationen
Dort kannst Du Dir die Hardware-Daten raussuchen.
(Gilt zumindest für OS X, aber bei 9 ist es ähnlich)

Zur Graka:
Ich würde Dir gerne meine GF5200 aus dem G5 veraufen, doch die PM G5 haben den AGP Pro Steckplatz. Da musst Du aufpassen!
Empfehlenswert ist die ATI9800, die hat genügend Power für Spiele. Je nach Geldbeutel kannst Du Dir eine "kleinere" Version raussuchen, 9700 etc.
Aber schau erst einmal, was Du für eine GraKa drinhast.

HTH
Danke für die Hilfe :)
Werde zu Hause mal schauen ob ich es doch finde, was für eine Grafikkarte ich drin habe. Hatte schon geguckt unter dem Systemprofiler, aber nichts gefunden...
 

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Habe jetzt mal nachgesehen und ich habe eine ATI Rage 128 Pro drin.

Sind die Grafikkarten zufällig die gleichen wie fürn PC oder muss es speziell für Mac sein. Mein Freund hätte eine für mich, eine GeForce 5600 FX, könnte man die auch verwenden?
 

ilja

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
2.197
PC Karten funktionieren nicht von Haus aus am Mac (die oben beschriebene auch sonst nicht). Bei Deinem Rechner macht eine Radon 9000 Mac Edition wohl am meisten Sinn. 450 MHZ Prozessorleistung werden bei schnelleren Karten sonst eher zum Flaschenhals des Gesamtsystems.
 

Lace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2003
Beiträge
1.622
Kauf Dir eine PC Radeon 8500 bei eBay und flashe das Ding zur Mac Version um. Das geht absolut einfach und Du bekommst eine Prima Grafikkarte mit 2 Monitoranschlüssen zum guten Preis.
Übrigens ist die Radeon 8500 BESSER als die Radeon 9000 Pro Mac Edition.

Du darfst Dir nur keine Radeon 8500 LE kaufen (kein "LE"), die ist falsch. Es muss eine Radeon 8500 sein.

Das "flashen" geht ganz einfach:
1. Du legst einfach das Programm zum flashen unter MacOS 9 in die Startobjekte, wärend Du noch Deine Rage 128 Pro drinn hast.
2. Dann fährst Du den Mac runter und baust die 8500er ein.
3. Wenn Du anschliessend den Mac hochfährst kommt zwar erstmal kein Bild, aber MacOS 9 startet und flasht deine Karte.
4. Nach 5 Minuten ist das flashen garantiert fertig und du schaltest den Mac einfach ab. Beim darauf folgenden Start hast Du eine Radeon 8500 Mac Edition.
5. Solltest Du sowieso MacOS 9 benutzen, dann lade Dir von der ATi Seite noch die richtigen Treiber runter und installiere diese.

Ich habe das selber schon gemacht und es hat absolut fehlerfrei funktioniert.

http://www.coffeehaus.com/radeon8500.html
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Lace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2003
Beiträge
1.622
Ach ja, Du darfst auch nur eine Version mit 64 MB VRAM nehmen, NICHT die mit 128 MB.
 

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Wie siehts hier mit aus? Hab ich gerade bei ebay gefunden? Wäre die auch gut?


Ist eine 8500 denn überhaupt gleichwertig?
 
Zuletzt bearbeitet:

ilja

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.10.2003
Beiträge
2.197
Mac Edition passt schon.

BTW: Besser ist relativ – die 8500 ist evtl. bei Quake ein paar Frames schneller, dafür ist der Lüfter auch ein paar db lauter ;)
 

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Also für was soll würdet ihr euch entscheiden?

9200 oder ne 8500? Oder vielleicht ne 9000?

hab da echt nciht so viel Ahnung von, aber ich lerne es gerade :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Lace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2003
Beiträge
1.622
Die echte Mac Edition wird bei eBay weit über 100 € kosten, sind ja noch 5 Tage.
 

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Das mag sein, da muss ich dann schauen. Würde dann natürlich auch für die PC Variante nehmen.

Aber welche ist nun am besten bzw. empfehlenswertesten?

8500, 9000 oder 9200?
 

Lace

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.06.2003
Beiträge
1.622
Die 9000er ist eine abgespeckte 8500, die 9200 eine 9000er mit leicht geändertem Bios.
 

littleangel

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.03.2004
Beiträge
89
Ihr antwortet ja auch immer ungenau :)

Also ist die 8500er die beste ja?
 
Oben