1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benachrichtigung der Softwareaktualisieung

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von e-micha, 27.04.2004.

  1. e-micha

    e-micha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wo ich gerade das Airport-Update einspiele, frage ich mich, warum mich das System nicht auf neue Updates hinweist, obwohl täglich danach gesucht werden soll?
    Ich erfahre von Updates immer nur zufällig durch die bekannten Seiten.

    Was muss ich tun, damit ich über neue Systemupdates benachrichtigt werde?

    Gruss
    E-Micha
     
  2. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Software-Aktualisierung aktivieren und mal online sein. ;)
     
  3. marcoo

    marcoo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht hast du da auch zufaelligerweise
    ein schlechtes timing mit deinem mac;)
     
  4. tanzblume

    tanzblume MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    16
    Also bei mir macht das die Software-Aktualisierung. Allerdings schon beim Starten, da sich da der Router ins Web einwählt. Wie es danach ist, weiß ich nicht, da ich meinen Rechner nicht 24 Stunden laufen lasse. Aber auch wenn ich manuell die Suche starte, läuft es fein.
     
  5. marcoo

    marcoo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    wer weiss. wird vielleicht wirklich schlechtes timing sein.
     
  6. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Ich glaube das läuft so:

    Wenn mir heute um 15Uhr die SA mitteilt, daß es was neues gibt schaut sie dann erst wieder morgen um die Zeit. Bin ich zur der Zeit nicht online wird dann geschaut wenn ich wieder online bin.

    Bei mir funktioniert's.

    Gruss
    Kalle
     
  7. e-micha

    e-micha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also online bin ich automatisch immer, wenn das iBook an ist (über LAN).

    Ich hatte noch die Idee, dass die Überprüfung auf neue Updates immer beim Systemstart durchgeführt wird, dann wird bei Verwendung des Ruhezustands natürlich nie geprüft.

    Wenn das tatsächlich nur Uhrzeitabhängig ist, ist es m. M. nach keine elegante Lösung. Dann schon lieber "Täglich 18:00 Uhr" oder ähnlich.

    Gruss
    E-Micha
     
  8. Im Kontrollfeld unten wird angezeigt, wann er das letzte mal nachgesehen hat. Das nächste mal wäre dann eben die gleiche Zeit.
     
  9. ale76

    ale76 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    meines wissens werden ausschliesslich programme aktualisiert die sich auch im "programme"-ordner befinden, direkt, ohne unterordner, sollte dies nicht der fall sein wird das erhältliche update nicht angezeigt.

    so wie ich den Artikel in den Macnews vor zwei oder drei monaten verstanden habe kannst du demnach keinen ordner "filmprogramme" (o.ä.) erstellen iMovie reinschieben und dann auf das update warten - es würde nicht angezeigt...!

    einzige lösung: alle programme direkt in den programme-ordner schieben, unsichtbar machen und in die "programm-ordner"-struktur aliasse (schreibt sich das so?) zum starten der applikationen setzen.

    nochmals: dies ist nicht meine lösung, ich habe nur wiedergegeben wie ich dazumal den Artikel im macnews verstanden habe...

    wär cool würdest du mir mitteilen wenns so klappt !!

    @all:
    sollte der beitrag komplett daneben sein bin ich gerne bereit etwas zu lernen

    grüsse
     
  10. ale76

    ale76 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2003
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    1
    edit: 'tschuldigung macnewspaper