bei gästebucheintrag wird IP adresse angezeigt

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von mihei, 22.02.2007.

  1. mihei

    mihei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.09.2005
    moin, in einem gästebuch wo ich öfters (auch kritische) einträge getätigt
    habe wird jetzt seit kurzem die IP adresse und der provider angezeigt. gibt
    es eine möglichkeit soetwas zu umgehen. aber bitte nicht falsch verstehen.
    ich beabsichtige nicht anonym beleidigungen oder spam oder ähnliches in dieses gästebuch einzutragen. ich finde es nur unangenehm das diese daten für jeden sichtbar zu sehen sind.
    gruss mihei
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.173
    Zustimmungen:
    211
    Mitglied seit:
    14.11.2003
    die Daten sind nur für dich und den Betreiber der Seite sichtbar andre können das nicht sehen :)
     
  3. mihei

    mihei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.09.2005
    nein, ich sehe ja auch bei den anderen einträgen die daten...
     
  4. F22-Raptor

    F22-Raptor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    16.07.2006
    und auserdem kannste mit der IP adresse alleine nix anfangen! gehst Du zum Beispiel über einen grossen Provider ins netz so hast Du diese IP maximal 24Std. danach wird Sie wieder an jemanden vergeben. Bisher weigert sich z.B. die Telekom beharrlich diese Daten ohne weiteres herauszugeben es sei denn Du verstösst grob gegen geltende Gesetze.
    Ist ja schon fast USA mässig paranoid teilweise.........
    Und ein privater Rat. Wenn Du Dich kritisch äusserst dannn steh gefälligst dazu! :cool:
     
  5. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Solange Dir das Gästebuch nicht gehört: Nein
     
  6. mihei

    mihei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.09.2005
    unnötiger rat. ich beabsichtige nicht annonym zu sein.nicht umsonst schrieb ich oben bereits davon das soetwas nicht meine absicht ist. mir geht es nur um die anzeige der IP. und auf die eigentliche frage bezog sich deine antwort auch nicht...
     
  7. usls1

    usls1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.571
    Zustimmungen:
    336
    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Nach dem Eintrag ins Gästebuch einfach kurz die Internetverbindung trennen.... wenn es dir wirklich so wichtig ist.
     
  8. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Die IP bring keinem was - mit oder ohne die Anzeige wird Dein Rechner zig mal pro Stunde von aussen "attackiert" falls es Dir darauf ankommt.
     
  9. mihei

    mihei Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.09.2005
    das prob für mich ist aber, da steht bei meinem eintrag mein name, (ich will nicht annonym sein)der provider und die IP. und das find ich einfach doof. aber ich seh schon da hilft wahrscheinlich nur keine einträge mehr zu machen.
     
  10. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Aber wo is da das Problem - wenn Du nicht anonym sein möchtest ist doch egal was da steht.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen