Beamer per Tastendruck synchronisieren möglich?

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von dreamer, 15.04.2008.

  1. dreamer

    dreamer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Hatte früher ein PowerBook Titanium und konnte, bei angeschlossenem Beamer, einfach per Tastendruck Beamer und Laptop synchronisieren. Dies war enorm praktisch, um eine Präsentation kurz zu unterbrechen. Auf meinem neuen PowerBook Pro mit Leopard suche ich eine solche Taste vergeblich. Ich muss für die Synchronisation immer über das Menu gehen und das ist mir viel zu umständlich. Gibt es eine Lösung? Ich weiss, das tönt nach Anfängerfrage. Ich bin für alle Tipps sehr dankbar!
     
  2. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Fn + F7 ???
     
  3. dreamer

    dreamer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Fast F7. Hab noch herumprobiert und Fn+F1 herausgefunden. Vielen Dank trotzdem!
     
  4. Mai_Ke

    Mai_Ke unregistriert

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    29.09.2006
    F1 ist bei meinem MacBookPro fuer die Helligkeit zustaendig...

    Um welches Book handelt es sich genau bei Dir? Denn die Angabe PowerBook Pro ist etwas 'ungenau', da es das gar nicht gibt ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Beamer Tastendruck synchronisieren
  1. MexMeller
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    927
  2. Kopfkissen
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.078
  3. MiBe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    750
  4. zue61
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    732
  5. robert170
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    787

Diese Seite empfehlen