Beamer Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von Ole123, 06.03.2008.

  1. Ole123

    Ole123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Hi,
    ich habe in nächster Zeit viel zu präsentieren und überlege mir deshalb einen Beamer zuzulegen.
    Er soll natürlich nicht zu teuer sein, leicht zu transportieren (also auch in der Bahn) und natürlich soll er gut darstellen, auch wenn es vielleicht nicht ganz dunkel ist.
    Worauf muss ich achten, Suche hat ergeben, dass die Ersatz- Leuchtmittel teuer sein können .... worauf noch ... Lautstärke?
    Danke für eure Tipps,
    Ole
     
  2. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    da du tagsüber präsentierst muß der beamer mit einer hohen leuchtkraft ausgestattet sein. ein hinweis gibt die einheit lumen. gute beamer für solche fälle haben 2500 ANSI lumen aufwärts...

    hier eine kleine auswahl

    http://www.beamer.de/produkte/portable-beamer.htm
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.290
    Zustimmungen:
    290
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Der ist klasse:

    KLICK!
     
  4. fox78

    fox78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    213
    Mitglied seit:
    02.02.2004
    Wir haben uns vor kurzem den Acer P1265 gekauft und sind bis jetzt sehr zufrieden.

    Grüße fox78
     
  5. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    das is aber kein mobiles gerät, oder?

    bei den abmessungen würd ich sagen, der ist für stationären einsatz vorgesehen.

    edit:

    scheinen alle irgendwie so groß zu sein...
     
  6. Ole123

    Ole123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Wow, ich dachte die wären inzwischen im Bereich von 300 - 500 Euro angelangt!? Aber da bin ich wohl auf dem Holzweg..... vermutlich sind die billigeren auch nicht so brauchbar, oder?
    Wie sieht das mit den Leuchtmitteln aus? Stimmt es, das sie teilweise super teuer sind?
     
  7. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    fast genauso viel wie ein neugerät, zumindest bei den mobilen.... leider...

    die leuchteinheit meines espon TW10H kostet immernoch schlappe 300€

    und das is kein mobiler...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen