Bass von iMac 2012 reduzieren

Diskutiere das Thema Bass von iMac 2012 reduzieren im Forum iMac, Mac Mini.

  1. Backblech

    Backblech Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    Ich habe meinen geliebten Schneekönig durch einen 2012er iMac 21,5 ersetzt.
    Ist schon okay. Das Spiegeln nervt aber dafür funktioniert soweit alles.

    Was mich jetzt wirklich stört ist der Sound.
    Vor allem der Bass.
    Das Soundsystem vom 2012er iMac ist nicht so gut wie das vom 2006er iMac.
    Vor allem der Bass ist viel zu dominant. Da vibriert die Tischplatte und es klingt nicht gut für meine Ohren.

    Externe Speaker möchte ich nicht nutzen, daher meine Frage, ob man irgendwie den Bass reduzieren kann und zwar nicht nur in iTunes sondern systemweit so dass auch YouTube wieder gut klingt.

    Hat da eine(r) hier einen Lösungsvorschlag?

    Ich bedanke mich schon mal.
     
  2. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.288
    Zustimmungen:
    1.323
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    das kommt auf das Betriebssystem an, eqmac für ältere Systeme, eqmac2 für neuere ab ElCapitan.

    Franz
     
  3. Backblech

    Backblech Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    13
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    habe 10.13 drauf.
    Danke.
    ich werde mir eqmac2 die Tage mal anschauen.
    Wie gesagt; es geht nur um den Bass.
     
  4. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    4.288
    Zustimmungen:
    1.323
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    eqmac2 ist sehr fein in den Oktaven regelbar usw.

    Franz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. fipser
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    4.768
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...