1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bash: Make: command not found

Dieses Thema im Forum "Mac OS Entwickler, Programmierer" wurde erstellt von Thomtom, 08.05.2004.

  1. Thomtom

    Thomtom Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2004
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ich habn kleines Problem ...ich hab x11 druff aber er kennt keinen 'make' Befehl ...hab ich da was vergessen??
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.712
    Zustimmungen:
    602
    hallo

    Hat mit x11 primär nichts zu run.
    Du musst nur die DeveloperTools installieren.
    Entweder von CD oder direkt von Apple runterladen.
     
  3. derMatze

    derMatze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    51
    Ich grabe diesen ewig alten Thread mal aus, da ich das gleiche Problem habe. Das iPhone SDK (3.2) habe ich installiert, aber trotzdem kennt MacOS make nicht... Kann mir jemand sagen, woran das liegen könnte?
     
  4. joseph

    joseph MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Liegt bei mir unter /usr/bin und das wird bei Dir wohl auch im Pfad liegen
     
  5. _ebm_

    _ebm_ MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.01.2008
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    202
    Bei mir auch

    Code:
    $ ls -al `which make`
    lrwxr-xr-x  1 root  wheel  7  1 Feb 22:27 /usr/bin/make -> gnumake
    $ ls -al `which gnumake`
    -rwxr-xr-x  1 root  wheel  349920 25 Nov  2009 /usr/bin/gnumake
    $
    
    Gibt es denn bei dir gnumake?
     
  6. derMatze

    derMatze MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    51
    Habe das SDK nochmal komplett neu installiert, jetzt klappt das ganz normale make... (warum auch immer).
    Danke trotzdem für eure Hilfe!