1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bank x to excel

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von charlotte, 25.01.2004.

  1. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    Hi,
    immer wenn ich buchungssätze von bank x in eine excel-datei haben möchte, läuft das bei mir über eine ganz umständliche prozedur.
    Ich eröffne zuerst einen ordner z.b. unter dokumente, da kann man die bank x daten dann hinexportieren, wenn man den ordner dann aufmacht sieht man das ganze im texteditor. ich markiere dann alles und kopiere es in eine neue excel datei und hab dann alle buchungssätze des kontos in einer exceldatei.
    kann mir jemand einen tip geben, wie man das ganze etwas einfacher und eleganter hinkriegt, obendrein möcht ich eigentlich nicht immer alle 742 buchungssätze des kontos, sondern meisten deulich weniger aber irgendwie krieg ich es nicht hin nur einzelne sätze zu exportieren. vielen dank für eure hilfe.
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Kopieren und Einfügen

    Du kannst in BankX die gewünschten Buchungen markieren (mit der gedrückten Maustatet drüberfahren)
    Dann mit "APFEL + C" kopieren.

    Jetzt Excel öffnen und mit "APFEL + V" einfügen.
    Der Text wird dabei in Zellen aufgeteilt, es steht also nicht eine komplette Buchung in nur einer Zelle.

    Hast Du das gemeint?
    Gruss Keule
     
  3. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    genau das war gemeint, funktioniert leider nicht so. der buchungssatz ist sofort von alleine markiert wenn man ihn anklickt und die kopieroption geht nicht. apfel+c sind hellgrau unterlegt. weiß jemand wie es geht? thanks.
     
  4. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    hallo,
    weiß keiner wie man das problem lösen kann:confused:
     
  5. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
     
    Bei mir funktioniert es genau, wie ich's beschrieben habe.
    Hier: BankX Pro 1.51 / OS X 10.3.2 / Excel aus Office X

    Was verstehst Du unter Buchungssatz?

    Ich habe einen Eintrag markiert und kann diesen mittels apfel + c kopieren.
    Geht hier auch mit mehreren markierten Einträgen, z.B. alle Buchungen des Geschäftskontos von November03 etc.
     
  6. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    also bank x aufrufen, konto anwählen und dann eine buchung z.b. 08.01.04 markieren (anklicken) - ergebnis =buchung ist dunkel unterlegt, läßt sich aber nicht kopieren. verzweifelmodus an - himmel was mach falsch -verzweifelmodus aus :confused:
     
  7. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Menü: bearbeiten > kopieren

    Versuche mal, eine Buchung zu markieren (einfach anklicken), dann im Menü
    Bearbeiten > Kopieren.

    Kannst Du das durchführen, oder wird "Kopieren" nicht angeboten?

    Welche BankX Version hast Du denn im Einsatz?
     
  8. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    hallo keule,
    habe version 1.0.8 aber daran kann es ja wohl nicht liegen oder? nachdem die buchung markiert ist, ist der menüpunkt - bearbeiten/kopieren (apfel+c)- hellgrau unterlegt und d.h. nicht anwählbar.
     
  9. charlotte

    charlotte Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.11.2002
    Beiträge:
    4.689
    Zustimmungen:
    34
    hab mich nochmal drin vertieft, scheinbar kann man bei der version 1.0.8 tatsächlich nur über die filterfunktion eine auswahl von daten erreichen (was allerdings ziemlich übel wäre). werde das jetzt nochmal per email bei ash überprüfen.
    gruß
     
  10. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
     
    Doch, genau daran liegt es!

    Hier ein Auszug aus den Neuerungen in BankX 1.5.x:

    Kopieren von Buchungen
    Selektierte Buchungen lassen sich nun per Apfel-C als Text ins Klemmbrett kopieren.


    Okay, Fehler gefunden.
    Abhilfe schafft da wohl nur das 29,- Euro teure Update.

    Handbuch und Neuerungen kannst Du hier runterladen:
    http://www.application-systems.de/bankx/download.html

    Gruss Keule
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen