1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Backup auf NAS zeigt jedesmal "Backup vorbereiten" für Stunden und läuft dann durch?

Diskutiere das Thema Backup auf NAS zeigt jedesmal "Backup vorbereiten" für Stunden und läuft dann durch? im Forum Sicherheit.

  1. carsten_h

    carsten_h Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.471
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    525
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Moin!

    An meinem Mac Pro 2013 habe ich eine 2,5" Platte direkt angeschlossen, über die Time MAchine Sicherungen macht und zusätzlich habe ich noch ein NAS eingetragen, auf das auch Sicherungen gemacht werden.

    Das ganze lief bis Catalina auch völlig problemlos. In der einen Stunde läuft das Backup auf der einen Platte und in der nächsten Stunde dann auf der anderen.

    Seit Catalina läuft das Backup auf der 2,5" Platte auch weiterhin problemlos, aber immer dann wenn das Backup auf dem NAS beginnen soll, hört man das NAS rödeln und im Time mAchine Kontrollfeld sieht man das hier für ca. 3 Stunden und dann ist irgendwann später die Sicherung fertig:
    Bildschirmfoto 2019-12-19 um 16.40.23.png

    Was kann das sein? Warum benötigt Time Machine zum Backup vorbereiten so ewig? Hat hier jemand eine Idee dazu?
     
  2. dg2rbf

    dg2rbf Mitglied

    Beiträge:
    5.409
    Zustimmungen:
    1.848
    Mitglied seit:
    08.05.2010
    Hi,
    das hört sich nach einem Bug in Catalina an, mal abwarten was die nächsten Updates verschlimmbessern :).

    Franz
     
  3. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.581
    Zustimmungen:
    4.229
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Backup vorbereiten steht auch da, wenn Time Machine das backup überprüft.

    Firmware auf dem nas ist aktuell?
     
  4. Kasse9

    Kasse9 Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.12.2019
    Das erinnert mich ein wenig an mein Problem:

    Bei mir steht auch immer sehr lange "Backup vorbereiten". Bei den Meldungen bekomme ich regelmäßig die Meldung, dass seit Wochen kein Backup mehr durchgeführt werden konnte. Woran kann das liegen? Die Problematik besteht auf zwei verschiedenen Macs. Liegt es am neuen Betriebssystem?

    Ansonsten habe ich auch manchmal Probleme mit dem Netzwerk (langsames Internet, ab und an Probleme beim Verbinden zum Netzwerk).

    Habe die Apple Airport Time Capsule. Wird diese vom neuen Betriebssystem vielleicht nicht mehr unterstützt?
     
  5. carsten_h

    carsten_h Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.471
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    525
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    Ja, auf jeden Fall.
     
  6. Kibitz

    Kibitz Mitglied

    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    123
    Mitglied seit:
    21.11.2007
    Könnte an AFP liegen, bitte in den "Einstellungen", "Freigabe", "Dateifreigabe", "Optionen", "Dateifreigabe über AFP" das Häkchen entfernen und im NAS auch AFP ausstellen. Apple unterstützt das nicht mehr.
     
  7. carsten_h

    carsten_h Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.471
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    525
    Mitglied seit:
    14.01.2004
    AFP hatte ich noch nie angestellt, immer nur Samba.
     
  8. SirVikon

    SirVikon Mitglied

    Beiträge:
    7.131
    Zustimmungen:
    917
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Also bei mir laufen die Backup aufs NAS immer noch über AFP ... und liefen auch immer darüber. Also woher kommt die Info, dass das nicht mehr geht? Es geht mit Mojave und Catalina noch.
     
  9. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    5.993
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.313
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    @Kibitz meint wohl den Zusammenhang von APFS zu AFP bzw. SMB
    https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mh17131/mac
    https://support.apple.com/de-de/guide/mac-help/mh14107/10.15/mac/10.15

    Auch im Support-Dokument zu Time Machine Sicherungen auf ein NAS findet sich ein Hinweis auf SMB-Nutzung:
    https://support.apple.com/de-de/HT202784#mac
     
  10. SirVikon

    SirVikon Mitglied

    Beiträge:
    7.131
    Zustimmungen:
    917
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Aber es scheint dann immer noch zu funktionieren. Mein NAS kann leider nur SMB1 und ist somit seit Catalina dann eh raus. Aber auch auf dem Mojave cMP läuft das über AFP ... Aber okay, dann habe ich vielleicht einfach Glück.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...