Back to my Mac / Zugang zu meinem mac über Internet - wie?

Diskutiere das Thema Back to my Mac / Zugang zu meinem mac über Internet - wie? im Forum Mac OS X & macOS

  1. Mac Tweaker

    Mac Tweaker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Hallo!

    Habe erfolgreich 3 Macs im Airport Netzwerk unter Leopard 10.5.2 eingerichtet.

    Ist ja der Hammer wie das einfach und gut läuft, Bildschirmsteuerung auf allen hin und zurück läuft wie ne 1.

    --> Was ich aber nicht schaffe, ist die Steuerung übers Internet!

    Ich habe .mac (ein & ausgeloggt), alles aktiviert in Systemsteuerung, Internet Sharing aus, Entfernte Verwaltung auch (geht auch nicht wenn der Hacken gesetzt ist - sollte aus sein oder?)

    Wie erreiche ich meinen Computer zuhause von unterwegs also nicht in meinem Heim Airport Netzwerk?
    Wie schalte ich diese Funktion ein? Da ist NICHTS zu finden bei Apple! Da wird das alles als super einfach beschrieben und aktiviert wenn man .mac hat. Aber ich sehe im Finderfenster nie meinen Heimcomputer - der als Server immer läuft... gibts ne spezielle IP? die man eingeben muss oder wie soll der die COmputer finden.... in .mac gibts auch keine Systemsteuerung dazu... echt nervig...

    Irgendjemand ne Lösung??

    danke und gruss
     
  2. below

    below Mitglied

    Beiträge:
    13.504
    Zustimmungen:
    1.087
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Systemsteuerung -> .Mac -> Zurück Zu Meinem Mac

    Alex
     
  3. computertomsch

    computertomsch Mitglied

    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    40
    Mitglied seit:
    03.11.2004
    ...da muss auch der Router mitspielen, Info gibts auf den Apple-Seiten.
     
  4. Mac Tweaker

    Mac Tweaker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.07.2005
    ja lol logisch hab ich unter systemsteuerung .mac Zugang zu meinem Mac aktiviert, das schreibe ich ja oben... ;-)

    Und wenn dann also der Airport von Apple nicht zu den Routern gehört der geht - dann weiss ich auch nicht mehr. (und es geht ja zuhause im Airport Netzwerk, nur eben entfernt übers Internet nicht)

    Richtig lesen hat noch immer geholfen...

    aber danke
     
  5. Bolle

    Bolle Mitglied

    Beiträge:
    2.974
    Zustimmungen:
    287
    Mitglied seit:
    09.06.2007
    also hast du nun nen apple router? aktuelle firmware drauf auf dem ding?
     
  6. Mac Tweaker

    Mac Tweaker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Ja ist das jetzt echt nicht ersichtlich nach 3 Posts? ;-)

    Ja Apple Router, Neue Firmware drauf.

    Ich könnte ja nicht wie oben beschrieben 3 macs gegenseitig steuern, wenn der Router nicht gienge???

    es geht ja um die (Physikalisch) entfernte Stueerung eines der Macs der zuhause immer läuft. Von weit weg. Über das Daten Internet. VOn weit. Nicht zuhause. Anderes Haus. Büro. etc.

    lol


    PS
    Evtl. muss man was im Airport Dienstprogramm einstellen? (firewall, NAT geschichte??)
     
  7. below

    below Mitglied

    Beiträge:
    13.504
    Zustimmungen:
    1.087
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Und Kommentare dieser Art haben noch immer geholfen, meine Bereitschaft, Dir zu helfen zu senken.

    DU suchst eine Problemlösung. Nicht ich. Und aus Deiner Beschreibung war nicht ersichtlich, ob Du die "Back To My Mac" Prefs gefunden hast.
    Diesen Artikel schon gelesen?
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=306673
    "1. Open AirPort Utility (in /Applications/Utilities).
    2. Click the Internet tab.
    3. Enable "NAT Port mapping Protocol" under the NAT section.
    4. Save.
    5. Close Airport Utility."

    Doch, denn für die Steuerung aus dem WAN sind noch ganz andere Dinge nötig. Wie oben beschrieben, muss z.B. NAT-PMP oder UPnP aktiviert sein.

    Manche Router haben auch noch Probleme.

    Ein Vögelchen hat mir aber gesagt, das alles mit 10.5.3 sehr viel besser wird.

    Alex
     
  8. Mac Tweaker

    Mac Tweaker Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    30.07.2005
    Fair enough! ;-)

    Und danke für den Tip, werde ich ausprobieren!

    grüsse
     
  9. Hallo zusammen,

    ich benötige bitte auch einmal eure fachliche Einschätzung, da ich als Neuling noch nicht so ganz sattelfest bin.

    Wenn ich unterwegs bin, will ich zukünftig von meinem Macbook aus auf meinen iMac zugreifen. .Mac-Account ist vorhanden. Zugang zu meinem Mac ist auf beiden Rechnern eingeschaltet.

    Informationen auf der Support-Seite von Apple habe ich gelesen. Leider habe ich es bisher nicht zum laufen bekommen und daher nun meine Fragen:

    1. Ich habe noch nicht begriffen, wie ich auf meinen Rechner über das Internet zugreifen kann. Im Finder habe ich alles angehakt, insofern werden alle Geräte etc. angezeigt. Im lokalen Netz funktioniert alles wunderbar. Sobald ich die Airport-Karte am Macbook abschalte und via UMTS und Launch2Net ins Internet gehe, erscheint mein iMac nicht mehr in Finder und ich bitte um Info, ob ich für den Aufruf des Rechners z.B. im Finder über "Gehe zu" und "Mit Server verbinden" eine Adresse angeben muss oder ob es so funktionieren müsste.
    Zur Info: Ich benutze einen Router von AVM (7141), UPnP ist eingeschaltet und in der Übersicht bekomme ich auch Ports angezeigt, die automatisch geöffnet werden. Allerdings kann ich mit den Angaben wenig anfangen.

    2. Hat jemand von euch Erfahrungen mit einer UMTS-Karte und Zugang zu meinem Mac? Ich kann mir vorstellen, dass dies nicht funktioniert, da die Übertragungsrate zu gering ist.

    Ich sag schon mal Danke für hoffentlich zahlreiche Antworten.

    Gruss
    Thorsten
     
  10. below

    below Mitglied

    Beiträge:
    13.504
    Zustimmungen:
    1.087
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Naja, auf dieser Liste ist er nicht ...
    http://support.apple.com/kb/TS1304

    Ich werde das mal ausprobieren, aber UMTS ist ein anderes Tier als Wireless oder Internet per Kabel. Da geht vieles nicht.

    Alex
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...