.avi lässt sich nirgends abspielen

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Servus,
hab nen .avi-Film, den ich weder in QT noch MPlayer noch VLC abspielen kann. Dabei ist er von einer wissenschaftlichen Seite als allgemeiner Download.
Fehlermeldung bei VLC:
main: no suitable decoder module for fourcc `IV50'.
VLC probably does not support this sound or video format.

Weiß da jemand bescheid?
 

MIC71

Mitglied
Registriert
09.11.2004
Beiträge
692
hast du das teil schon mal durch den DivX doctor gejagt?
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Ist doch keine Freeware. Hab ihn deshalb nicht. Hab nur das DivX-Plugin gedownloaded mit dem ich nichts anzufangen weiß.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Hab mir das Zeug runtergeladen und irgendwie den Film damit behandelt. Keine Ahnung, was ich da gemacht habe. Es funktioniert jedenfalls immer noch nicht.
Daher mal hier der Link zum Film:
ladmich
 

MIC71

Mitglied
Registriert
09.11.2004
Beiträge
692
heldausberlin schrieb:
Hab mir das Zeug runtergeladen und irgendwie den Film damit behandelt. Keine Ahnung, was ich da gemacht habe. Es funktioniert jedenfalls immer noch nicht.
Daher mal hier der Link zum Film:
ladmich

hm, dat hat man schon quick time pro und es fehlen anscheinend - laut fehlermeldung - irgendwelche komponenten!

schade, dass es mit dem doctor nicht geklappt hat ...vielleicht weis noch jemand anderes rat.

mic
 

jokkel

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
3.790
Die Lösung steht in dem von mir oben verlinkten Thema! Du musst unter OS 9 den Codec für Quicktime installieren. Es gibt wohl keinen OS X Codec.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
jokkel schrieb:
Danke für den Link. Hatte nach 20 Freds die Geduld verloren und den nicht gefunden.
Okay, dann scheint das mit OSX nicht zu gehen.
Ein wirklicher Jammer!
Oder eher mächtig peinlich!!!
new_2gunsfiring_v1.gif
OSX
 

jokkel

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
3.790
Wenn du willst kann ich dir den Film in ein mov konvertieren und dann schicken. Sind so 5 MB.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Danke, leider zu spät.
Musste das Referat heute auf einem PC halten (leider).
Ich würde dieses Problem lieber gänzlich gelöst haben.
Hast du OS9?
 

jokkel

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
3.790
Du kannst auch einfach das alte OS 9 Quicktime 5.02 in der Classic Umgebung laufen lassen. Du musst dir dann nur das besorgen.

Hast du nicht auch ein G3 iBook? Da ist doch noch OS 9 mit ein paar Programmen installiert. Da kannst du einfach im Ordner /Applications (OS 9)/QuickTime/ Quicktime starten.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Ne hab ich nicht. Hab auch kein Classic. Wollte OS9 mal installieren, ging aber nicht.
 

jokkel

Aktives Mitglied
Registriert
24.09.2003
Beiträge
3.790
Classic kannst du aber installieren. Das ist irgendwo auf den CDs drauf. Kein Ahnung wo. Aber schau mal in die Systemeinstellungen, wenn da was von Classic steht, dann ist es auch installiert.

Dann brauchst du nur noch ein Quicktime für OS 9. Da musst du dann jemand fragen, ob er dir die 650 KB nicht per Email schicken will.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Classic hab ich drauf nur ohne System dahinter. Da meckerte der immer wenn ich das starten wollte.
Wollte OS9 installieren, es ließ sich aber keine andere CD booten, außer OSX.
Dachte, dass das bei allen neuen Macs der Fall sei und absichtlich von Apple.
Daher hab ich mich nicht mehr drum gekümmert.
 

heldausberlin

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.05.2004
Beiträge
14.120
Außerdem sollte der Film in ner PowerPoint abgespielt werden, da würde eine Classicoberfläche auch wenig bringen.
 
Oben