Benutzerdefinierte Suche

.avi-Film läßt sich nicht ansehen!

  1. Angeline!

    Angeline! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    1
    Ich habe einen .avi-Film auf einem Mac, der noch unter 9,1 läuft, auf Toast gezogen und auf eine CD gebrannt. Wenn ich die CD auf meinem G4-Mac öffne und den Film ansehen möchte, bekomme ich die Meldung, daß der Film von Mac OS X benutzt wird und nicht verändert werden kann. Unter Befehl-I wird angezeigt, daß ich keine Zugriffsrechte habe. Folglich läßt sich der Film natürlich auch nicht auf die Festplatte zurückkopieren. Was habe ich falsch gemacht?

    Und überhaupt: Diesen Film wollte ich heute verschenken! Dem Fuzzi, dem dieser "Sie-haben-nicht-die-enstsprechenden-Zugriffsrecht-Quatsch" eingefallen ist, womit ich mich dauernd herumärger, wünsche ich keine frohe Weihnachten, sondern die Rute vom Nikolaus...
     
    Angeline!, 24.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - avi Film läßt
  1. KateMacInTosh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    267
    AgentMax
    02.08.2016
  2. diver68
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    762
    Herr Patschulke
    23.01.2013
  3. Narfl
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.187
    geronimoTwo
    29.11.2011
  4. kenny2332

    Vorschau von .avi?!

    kenny2332, 22.08.2011, im Forum: Mac OS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.554
    kenny2332
    22.08.2011
  5. Trashi
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    311
    pc-bastler
    10.09.2010