1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Seit 2001 sind wir ein Treffpunkt und Austausch-Forum rund um alle Apple Produkte.
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.
    Information ausblenden

.avi (divx) in .mp(e)g umwandeln: Womit ?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Mephisto, 19.10.2003.

  1. Mephisto

    Mephisto Thread Starter

    Servus,

    ich möchte eine 700 MB große Avi-Datei in das Mpeg Format umwandeln. Mit Quicktime klappt es nicht, es schmierrt bei jedem erdenklichen Konvertierungsversuch (egal in welchen Format) ab und wird beendet nach ein paar Minuten. Daher meiner Frage: Gibt es noch ein anderes Tool für Mac OS X, wo man avi in mpeg umwandeln kann ?

    LG

    Mephisto
     
  2. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Ja.

    Ja, es gibt noch Cleaner 6. Allerdings kostet das 'ne Stange Geld. Ich wuerd versuchen das mit QT zum Laufen zu bringen. Einfachste Methode: AVI in QT umwandeln und dann an iDVD weitergeben, welches das Format dann in MPEG umwandeln sollte.

    Gruss,

    der GermanUK
     
  3. GermanUK

    GermanUK MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.05.2003
    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Google

    Google hat auch noch ffmpegX ausgespuckt: http://homepage.mac.com/major4/

    Hab's mir nicht durchgelesen, aber sieht vielversprechend aus.

    Gruss,

    der GermanUK
     
  4. Thommy

    Thommy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.06.2003
    Beiträge:
    1.831
    Zustimmungen:
    0
    ffmpegx ist wirklich ein super starkes programm. viele einzelne programme in einem. kann ich nur empfehlen :)
     
  5. Mephisto

    Mephisto Thread Starter

    Danke für die vielen Antworten. Ich werde mich mal mit ffmpegX beschäften. Auf den ersten Eindruck hin scheint das ja nicht gerade sehr einfach in der Handhabung zu sein, aber wenn es die einzige Möglichkeit ist, muss es eben so sein. Die Sache mit iDVD kann ich vergessen, aufgrund meines Combo-Drives.

    LG

    Mephisto
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen