Automator - Finder Objekte umbennen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von blackdiamond24, 14.01.2006.

  1. blackdiamond24

    blackdiamond24 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.10.2005
    Hallo,

    bin gerade aus meinem USA Urlaub zurück und hab ca. 800 Fotos, die ich mit dem Automator umbennen wollte. Hab alle Fotos markiert und mit rechter Maustaste AUTOMATOR - ARBEITSABLAUF ERSTELLEN angeklickt.

    Darauf öffnet sich der Automator und im linken Menü hab ich FINDER ausgewählt und dann die Aktion FINDER OBJEKTE UMBENNEN. Hab dann drei Aktionen auf der rechten Seite:

    - Angegebene Finder Objekte abfragen
    - Finder Objekte kopieren
    - Finder Objekte umbennen

    Da ich die Objekte nicht nochmal in einen anderen Ordner kopieren will, hab ich die Aktion FINDER OBJEKTE KOPIEREN gelöscht.


    Bei FINDER OBJEKTE UMBENNEN geb ich nun LAUFENDE NUMMER HINZUFÜGEN gewählt, einen neuen Namen angegeben und zahlen plaziert.
    Das ist ja eigentlich nicht kompliziert.

    Wenn nun die Aktion startet, benennt er zwar alle Fotos um, allerdings vermischt er sie total, d.h. das meine urspüngliche Reihenfolge der Fotos (so wie ich sie von der Kamera auf das PB gespielt habe) nicht mehr existiert.

    Weiß jemand woran das liegen kann bzw. ob ich eventuell bzw. wahrscheinlich etwas falsch gemacht habe?

    Hoffe das Problem detailliert beschrieben zu haben.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.

    Phil
     
  2. Bennj125ccm

    Bennj125ccm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    78
    Mitglied seit:
    06.11.2005
    Hi,

    habe ich mir vor ein paar tagen aus dem Forum hier gesaugt. Mit dem Automator ist das ganz einfach. Zwar nicht so gut wie unter XP aber es geht auch.

    Finde den Thread aber leider nicht musst mal suchen. sonst kann ich dir das ding auch schicken.


    MfG benjamin :cool:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen