Automatisches Starten einer Anwendung

  1. trinix

    trinix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Ich möchte im laufenden Betrieb jeden Tag zu einer bestimmten Zeit eine Programm starten.
    Wie kann ich das umsetzen?

    Leider habe ich nur Erklärungen zum Verwenden von "Startobjekten" gefunden, jedoch soll das Programm nicht beim Starten anlaufen sondern eben jeden Tag zu bestimmter Zeit.


    trinix
     
    trinix, 13.07.2006
  2. starwarp

    starwarpMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    mit dem automator ?
     
    starwarp, 13.07.2006
  3. oe7

    oe7MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    15
  4. timbajr

    timbajrMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    cron job ?
     
    timbajr, 13.07.2006
  5. trinix

    trinix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    trinix, 13.07.2006
  6. oe7

    oe7MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    15
    verstehe, simpel ist ein relativer Begriff.
    vielleicht ist das das Richtige (ein gui ohne unix+shell und so)?

    defekter Link entfernt


    grusz oe7

    P.S. Bei Versiontracker oder Macupdate einfach mal "cron" eingeben, da gibt es noch Anderes...
     
  7. JochenN

    JochenNMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.12.2002
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    46
    Ist es auch. Am einfachsten dürfte das mit iCal gehen: einen wiederkehrenden Event erzeugen, dann in den Optionen des Events einstellen, das zu einem bestimmten Zeitpunkt etwas geschehen soll. Dieses "etwas" kann auch das Starten eines Programms sein. (Genauer kann ich es Dir momentan nicht sagen, da ich nicht an einem mac sitze... ;) )

    Ich nutze diese Funktion, um jede Nacht ein paar Minuten vor dem autom. Starten des Backups iPhoto, Filemaker und Entourage zu beenden, damit keine geöffenten Files gesichert werden. Konkret gestartet über iCal wird dabei ein AppleScript Programm, das die Anwendungen runterfährt, wenn sie gestartet sind.
     
    JochenN, 13.07.2006
  8. batl

    batlMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    jetzt hab ichs geschafft, mit "open" ein programm zu starten...und wie kann ich es wieder beenden???

    viele grüsse,
    batl
     
    batl, 17.07.2006
  9. trinix

    trinix Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    1.540
    Zustimmungen:
    9
    Ich habe es mit dem AppleScript umgesetzt.

    trinix
     
    trinix, 19.07.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Automatisches Starten einer
  1. Sickno
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    165
  2. cstone
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    166
    masta k
    22.11.2016
  3. MoritzS
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.498
    MoritzS
    20.02.2016
  4. apfelmaennchen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    154
    apfelmaennchen
    15.01.2016
  5. iBigfoot
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.579
    achimgr
    17.06.2012