Automatisch in den Ruhezustand geht nicht mehr

Diskutiere das Thema Automatisch in den Ruhezustand geht nicht mehr im Forum Mac OS X & macOS

  1. griz

    griz Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    31.08.2007
    Hallo,

    ich habe einen Intel iMac mit Tiger. Seit ein paar Wochen habe ich das Phänomen, dass der Bildschirm sich nach der eingestellten Zeit abschaltet, aber der Rechner sich nicht mehr in den Ruhezustand begiebt. Woran kann das liegen? Bluetooth ist deaktiviert. Die Energieeinstellungen habe ich nicht verändert. An USB sind nur die Tastatur, Maus, iPod Shuffle Dock und iPod G4 Dock. Der Rechner ist über WLan am Router. Programme sind keine gestartet.

    Hat jemand eine Idee?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...