Autohalter von TEN

  1. h.wollgien

    h.wollgien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    Guten Morgen zusammen,

    mich interessiert ggf. der Autohalter von TEN (siehe angehängtes Bild) und ich würde gerne wissen, ob der ein oder andere schon Erfahrung zu diesem Schwanenhals hat.

    Interessant finde ich daran, dass der Audioausgang am Fuß ist und man nicht so viel Kabel im Auto rumhängen hat.

    Bin für "sachdienliche Hinweise" sehr dankbar! :)

    Schönen Gruß,

    Hendrik.
     

    Anhänge:

    • TEN Arm.jpg
      Dateigröße:
      22,9 KB
      Aufrufe:
      138
    h.wollgien, 16.06.2006
  2. dpost

    dpostMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ... ist von allen Autokits, die ich bisher ausprobiert habe, das beste. Habe es mittlerweile in der 2. Generation, die nun endlich durch austauschbare Distanzstücke für alle iPods passt.
     
    dpost, 17.06.2006
  3. h.wollgien

    h.wollgien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    Jo, super! Danke für die Antwort!

    Sieht ja icht so schlecht aus, das Teil. Und mit rund 50,- Euro noch bezahlbar. Habe bei den Zubehörpreisen für den iPod (habe ich seit gestern) schon echt schlucken müssen...

    Aber es war ja schon immer etwas teurer, einen guten Geschmack zu haben. :D
     
    h.wollgien, 17.06.2006
  4. h.wollgien

    h.wollgien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    Hi dpost,

    eine Frage habe ich noch: Hat der Halter auch eine "Rückenlehne"? Auf den Bildern ist das nirgends zu erkennen.

    Danke für ´n Info,

    Hendrik.
     
    h.wollgien, 19.06.2006
  5. dpost

    dpostMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    "Rückenlehne" ist zuviel gesagt. Es gibt einen Halbkreis von vielleicht 2-3 cm in der Mitte, wo der Dockconnector-Anschluß sitzt. Durch verschieden dicke Distanzscheiben wird dafür gesorgt, das bei einer Bedienung der Druck auf das Gehäuse gegeben wird und nicht auf den Dockconnector. Aber insgesamt sitzt der iPod recht fest und sicher, da der Anschluß verriegelt. Der iPod kann erst nach Druck auf zwei Auslösetasten links und rechts vom Anschluss entnommen werden.
     
    dpost, 19.06.2006
  6. joopie21

    joopie21MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2004
    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    13
    öh... wo kriegt man das teil?
     
    joopie21, 19.06.2006
  7. dpost

    dpostMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Zum Beispiel hier:
    http://www.ipodcare.de/shop/catalog/index.php?osCsid=6caf5bb8cd3ac61df6fe0954b1a074ab
     
    dpost, 19.06.2006
  8. The Grinch

    The GrinchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    7.113
    Zustimmungen:
    395
    Ist aber leider nicht nutzbar wenn man die Musik per Funk übertragen will....?!
     
    The Grinch, 19.06.2006
  9. dpost

    dpostMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    nein, geht über Line-in des Autoradios, was eh klanglich eine viel bessere und vor allem viel weniger störanfällige Lösung bedeutet. Würde ich nie über Funk verbinden...
     
    dpost, 20.06.2006
  10. h.wollgien

    h.wollgien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    24
    Hi dpost (und Ihr anderen),

    meinst Du, dass man die Halterung auch waagerecht auf der Handbremse nutzen kann?

    Klingt etwas doof, ich weiss, aber:
    Ich habe einen 1er BMW und dieser hat einen Zig.-Anz. unter der Mittelarmlehne, quasi am Ende der Handbremse. Daneben ist eine 3,5 mm - Klinkenbuchse. Von daher halte ich das Teilchen als sowas von charmant, weil man ja aus dem Schwanenhalsstecker auch per Klinkenweibchen kommt. Somit brauche ich nur max. 10 cm Kabel und habe keine Affenschaukeln im Auto hängen und alles funktioniert. Vielleicht noch die iPod-Aufnahme mit einem kleinen Klett-Stück auf der Handbremse fixieren und damit das wackeln vermeiden.

    Da Du das Teilchen kennst und im Gebrauch hast, frage ich einfach mal, ob Du Dir meine Idee als durchführbar vorstellen kannst, oder ob Du ggf. Bedenken hast.

    Vielen Dank schonmal! :thumbsup:

    Gruß, Hendrik.
     
    h.wollgien, 20.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Autohalter TEN
  1. OneBit
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    487