Auswählen der richtigen Aperture Bibliothek.

PAEDi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
310
Liebe Forengemeinde,

Ist es möglich je nach Vorhandensein eines Netzlaufwerkes verschiedenen Aperture Bibliotheken zu starten?

Hintergrund:

Ich habe eine 600GB grosse Aperture Bibliothek welche natürlich zu gross ist für auf das Macbook.
Ich möchte nun folgendes machen, ich möchte 2 Aperture Bibliotheken machen, beide liegen auf der Macbook Festplatte. Es wird also eine Archiv Bibliothek geben und eine Arbeitsbibliothek. Bei der Archiv Bibliothek werden die Bilder referenziert auf dem NAS (Grössenproblem) und bei der Arbeitsbibliothek werden die Bilder darin gespeichert.

Nun wäre es schön wenn es Möglich wäre auf ein Script doppelzuklicken, welches dann den Verbindungszustand des Netzwerkes prüft, und dann gegebenenfalls die Archiv, oder die Arbeitsbibliothek aufruft. ist das möglich?

Mir würde schon ein Auswahldialog reichen.........

Vielen Dank für das durchhalten!

Viele Grüsse

PAEDi
 

MiStErJaC

Aktives Mitglied
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
4.146
du kannst doch aperture mit "alt" starten und dann ne Bibliothek auswählen!
 

PAEDi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
310
Du hast recht, ich mache das momentan auch so, aber meine Familienmitglieder haben da so Ihre Probleme:)
Vor allem wenn diese eine SD -oder CF Karte in den Reader Stecken, startet bei mir automatisch die letzt verwendete Bibliothek....
Das habe ich nun schon ausgeschaltet........
 

Pill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
3.280
Theoretisch müsste das schon so klappen:

Code:
[FONT="Verdana"][size=2][b]try[/b]
	[b]tell[/b] [color=#0000FF][i]application[/i][/color] "Aperture" [b]to[/b] [color=#0000FF][b]open[/b][/color] [color=#0000FF][i]alias[/i][/color] ":Volumes:Festplatte:Bibliothek Aperture"
[b]on[/b] [b]error[/b]
	[b]tell[/b] [color=#0000FF][i]application[/i][/color] "Aperture" [b]to[/b] [color=#0000FF][b]open[/b][/color] [color=#0000FF][i]alias[/i][/color] ":Users:Username:Bilder:Bibliothek Aperture"
[b]end[/b] [b]try[/b][/size][/FONT]
Das Skript versucht Aperture mit der externen Bibliothek zu starten, wenn das nicht klappt wird die interne gestartet. Mangels Aperture hab ich das aber nur mit iPhoto probiert.
 

PAEDi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
310
Hallo Phill,

Vielen Dank für deine Antwort.
Meine Bibliotheken liegen aber leider auf der Internen Festplatte und nicht auf dem Netzlaufwerk.
Ich dachte eher an folgendes: Klick auf Icon, Icon (Script) prüft ob Netzlaufwerk da ist, wenn ja Bibliothek 1, wenn nein Bibliothek 2...

Ist das Möglich? Ich bin nicht wirklich der auskenner....
 

Pill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
3.280
So könnte das gehen:

Code:
[FONT="Verdana"][size=2][b]tell[/b] [color=#0000FF][i]application[/i][/color] "Finder"
	[b]if[/b] [color=#0000FF][b]exists[/b][/color] [color=#0000FF][i]disk[/i][/color] "Data" [b]then[/b]
		[b]tell[/b] [color=#0000FF][i]application[/i][/color] "Aperture" [b]to[/b] [color=#0000FF][b]open[/b][/color] [color=#0000FF][i]alias[/i][/color] ":Users:Username:Bilder:Bibliothek Aperture 1"
	[b]else[/b]
		[b]tell[/b] [color=#0000FF][i]application[/i][/color] "Aperture" [b]to[/b] [color=#0000FF][b]open[/b][/color] [color=#0000FF][i]alias[/i][/color] ":Users:Username:Bilder:Bibliothek Aperture 2"
	[b]end[/b] [b]if[/b]
[b]end[/b] [b]tell[/b][/size][/FONT]
 

PAEDi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
310
Hallo Phill,

Prinzipiell geht dein Vorschlag, aber irgendwie stimmt mein Pfad nicht...
Meine Aperture Bibliothek liegt im Bilder Vezeichniss.

Hier nun die Ausgabe:
Code:
tell application "Aperture"
	open alias "OSX:Users:PAEDi:Pictures:Aperture.aplibrary:"
		--> missing value
		--> error number 0
end tell
Ergebnis:
missing value
Ich habe nicht gefunden was nun falsch sein könnte....
 

Pill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
3.280
Lass mal bei dem Pfad vorne das OSX weg und hinten den Doppelpunkt:

":Users:pAEDi:pictures:Aperture.aplibrary"
 

PAEDi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
310
Hallo Phill,

Erstmals vielen, vielen Dank für deine Hilfe und Geduld.
Leider hat das auch nicht Funktioniert, hier die Eingabe und das Resultat:

Code:
tell application "Finder"
	if exists disk "Multimedia" then
		tell application "Aperture" to open alias ":Users:PAEDi:Pictures:Aperture_Archiv.aplibrary"
	else
		tell application "Aperture" to open alias ":Users:PAEDi:Pictures:Aperture.aplibrary"
	end if
end tell
Code:
tell application "Finder"
	exists disk "Multimedia"
		--> true
end tell
tell application "Aperture"
	open alias ":Users:PAEDi:Pictures:Aperture_Archiv"
		--> missing value
		--> error number 0
end tell
Ergebnis:
missing value
Ich habe es mal mit und ohne Suffix probiert, leider kein Erfolg.

Viele Grüsse

PAEDi
 

Pill

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21.02.2011
Beiträge
3.280
Wie gesagt nutze ich Aperture nicht, vielleicht weiss jemand anderes da noch mehr. Mein letzter Versuch wäre folgender:

Code:
[FONT="Verdana"][size=2][b]tell[/b] [color=#0000FF][i]application[/i][/color] "Finder"
	[b]if[/b] [color=#0000FF][b]exists[/b][/color] [color=#0000FF][i]disk[/i][/color] "Multimedia" [b]then[/b]
		[color=#0000FF][b]open[/b][/color] [color=#0000FF][i]alias[/i][/color] ":Users:PAEDi:Pictures:Aperture_Archiv.aplibrary"
	[b]else[/b]
		[color=#0000FF][b]open[/b][/color] [color=#0000FF][i]alias[/i][/color] ":Users:PAEDi:Pictures:Aperture.aplibrary"
	[b]end[/b] [b]if[/b]
[b]end[/b] [b]tell[/b][/size][/FONT]
 

varuna

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2009
Beiträge
476
Hallo!

So wird es funktionieren:
Code:
tell application "Finder"
if exists disk "Multimedia" then
set lib to "~/Pictures/Aperture_Archiv.aplibrary"
else
set lib to "~/Pictures/Aperture.aplibrary"
end if
end tell
do shell script "defaults write ~/Library/Preferences/com.apple.Aperture LibraryPath " & quoted form of lib

tell application "Aperture" to activate
Gruß
Varuna
 

PAEDi

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
22.05.2006
Beiträge
310
Varuna, das war es, Vielen Dank!
Phill ich möchte aber auch Dir danken, denn du hast mir dennoch geholfen!
 
Oben