Austausch Logicboard beim G4 Dual 867 - was muss beachtet werden?

Diskutiere das Thema Austausch Logicboard beim G4 Dual 867 - was muss beachtet werden? im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. derpate

    derpate Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Da höchstwahrscheinlich das Logicboard meines Powermac G4-Dual 867 MHz defekt ist, würde ich gerne den Versuch wagen bei Ebay ein nacktes Ersatz-Logicboard zu ersteigern. Was ist hierbei zu beachten? Muss es sich bei einem Austausch unbedingt um ein Logicboard für den G4-Dual 867 MHz handeln oder könnte ich auch ein Logicboard für einen G4-Dual 1 GHz einbauen? Ist so ein Austausch einfach zu bewerkstelligen oder sollte man als Laie eher die Finger davon lassen?
     
  2. rex1966

    rex1966 Mitglied

    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Es muss undbedingt ein Logicboard vom PowerMac MDD sein.
    Vom Quicksilver2002 gibts auch einen Dual 1GHZ nur ist das komplett anders aufgebaut und hat einen niedrigeren FSB.

    Also Achtung!
     
  3. Wookie

    Wookie Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Hätte noch n MDD Mobo, aber 167Bus, würde zwar mit dem Dual 867 gehen, da viele ihr 133 Board per OpenFirmware rauftakten.

    Einbau ist kinderleicht.

    Wookie
     
  4. johndoe1

    johndoe1 Mitglied

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    12.04.2004
    na toll! da hast du wohl das einzige mdd model mit 133er bus erwischt.

    alle anderen mdds haben 167er bus.

    ich würde an deiner stelle versuchen ein 167er board mit prozessor zu bekommen.
    da schwirren sicher mehr von rum.

    fw800 modelle mit 1.0er single hatten auch 133er bus...



    der austausch an sich ist nicht sonderlich schwer - ein wenig erfahrung mit pc-hardware sollte man schon haben.
     
  5. rex1966

    rex1966 Mitglied

    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Der MDD Dual 867 hat nur 133MHZ FSB,der MDD 1GHZ Dual 167MHZ.
    Entweder es stellt sich selbstandig um (je nach CPU Karte) oder man muss ihn aufm Logicboard ändern.
     
  6. johndoe1

    johndoe1 Mitglied

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    12.04.2004
    ...dem schließe ich mich an - dieser merkwürdige of hack ist doch mist.

    (oder gibts jemanden bei dem der dual 867 per of hack stabil mit 1083 läuft?)
     
  7. Wookie

    Wookie Mitglied

    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    05.08.2007
    Ja bei den Leuten die s gemacht haben xD

    Das sagte ich ja...Aber lieber n 133Mhz Board nehmen.
     
  8. rex1966

    rex1966 Mitglied

    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    46
    Mitglied seit:
    10.12.2003
    Ich weis nicht,ich glaub ich hab da mal was gesehen wie man den FSB anpassen kann,von 167 auf 133MHZ oder umgekehrt.
    Ich find den Link nur nicht mehr.:kopfkratz::noplan:
     
  9. johndoe1

    johndoe1 Mitglied

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    12.04.2004
    ich denke löten ist nix für laien...
     
  10. johndoe1

    johndoe1 Mitglied

    Beiträge:
    551
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    12.04.2004
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...