Aussteiger

Diskutiere das Thema Aussteiger im Forum Umsteiger und Einsteiger

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dogio

    Dogio Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Hallo,

    ich weiß, ich weiß, die Kategorie heißt Ein- und Umsteiger, aber mich würde mal interssieren, wer und warum aus der Mac-Welt ausgestiegen ist?
    Obwohl so falsch bin ich ja gar nicht, ist ja auch eine Art von Umsteigen, wenn man dann einen PC benutzt.
     
  2. admartinator

    admartinator Mitglied

    Beiträge:
    15.485
    Zustimmungen:
    291
    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Wer soll dir die Frage beantworten? Die sind doch alle nicht mehr hier... ;)
     
  3. tau

    tau Mitglied

    Beiträge:
    10.030
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Findet man die nicht in Goa? :p
     
  4. Spike

    Spike Mitglied

    Beiträge:
    16.255
    Zustimmungen:
    144
    Mitglied seit:
    16.09.2003
    :eek:
    So jemanden habe ich bisher noch nicht getroffen...
     
  5. Dogio

    Dogio Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    3.081
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Ist nen Argument kopfkratz
     
  6. Ren van Hoek

    Ren van Hoek Mitglied

    Beiträge:
    5.813
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Es gab einen Thread, indem jemand seine Enttäuschung beschrieben hat und wieder zurückswitcht. ich versuche den mal zu finden, ach nee, der ist bestimmt wegen des ganzen Geflames gelöscht worden ;) :D

    Ren
     
  7. Muahaha... Ja genau! rotfl

    MfG, juniorclub.
     
  8. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    27.792
    Zustimmungen:
    4.095
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    In der Zeit, wo ich hier bin, gab es 1 oder 2 maximal 3 Leute die wieder zurückgeswitscht sind.

    Sind nicht gerade berauschend viele.....
     
  9. benjii

    benjii Mitglied

    Beiträge:
    2.473
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    02.03.2005
    Ich bin mal umgestiegen, vor ein paar Jahren - auf ein FutschiSiemens-Lifebook. War ein hübsches kleines Teil aus Alu, sogar mit Touch-Screen, habe es günstig von einem Kumpel erworben (der froh war, einen Mac-User bekehrt zu haben und mich mit allerhand Software versorgte... :) ) Was soll ich sagen? Das Gerät hat mir gefallen, ich habe mich ein volles halbes Jahr wirklich bemüht mit XP und mich richtig reingekniet. Hauptrechner war aber weiterhin ein G4. Es lief ja auch irgendwie - nur der Infrarot-Port hat mich zweimal ätzend im Stich gelassen, als ich dringend Texte per Handy zu verschicken hatte.

    Aber nach einem halben Jahr war's mir genug mit Win - irgendwie ist es, wenn du OS X gewöhnt bist, nicht das Wahre. Wie wenn du dauernd mit einer mehr oder weniger schlechten bzw. gelungenen Kopie des Originals arbeitest. Machte auf Dauer wenig Spaß, fand ich. Ich hab das Gerät bei eBay verkauft und mir ein iBook geholt. Das gibt's immer noch, und ich hab's nicht bereut. ;)

    Es gibt sicher auch Geschichten, die genau andersherum lauten. Aber vom Mac weg auf die andere Seite zu gehen ist schwer - zumindest für mich...
     
  10. SaC

    SaC Mitglied

    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.10.2004
    Irgendwann gab es hier mal einen, der hat genau einen Beitrag verfasst in dem er sich darüber ausgelassen hat, wie schlecht der Mac sei, und wie glücklich er sei wieder zu Wintel zurückgewechselt zu haben.
    Hat natürlich einen 20-seitigen Flamewar verursacht, war aber das einzige mal, dass ich so jemanden bemerkt hätte.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...