Ausschalten und Pfeiltasten

Diskutiere das Thema Ausschalten und Pfeiltasten im Forum Umsteiger und Einsteiger

  1. Resa

    Resa Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2007
    wenn ich mein Macbook ausschalten will, kann ich zwischen den Möglichkeiten: Ausschalten, Ruhezustand,...nicht mit den Pfeiltasten navigieren, nur mit Maus/Pad...ist das bei euch auch so? wenn ja, wie navigiere ich da ohne Maus/Pad?
     
  2. AnthonyZimmer

    AnthonyZimmer Mitglied

    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    03.05.2007
    geht das bei osx überhaupt noch?
    hab ich noch in keinem fenster machen können...

    aber interessieren würde es mich auch wie geht...
     
  3. Desiato

    Desiato Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2007
    es geht aber mit der tab-taste - in den tastatureinstellungen
     
  4. miss.moxy

    miss.moxy Mitglied

    Beiträge:
    6.621
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Enter für Ausschalten
    Esc für Abbrechen
    (cmd) s(leep) für Ruhezustand
    (cmd) r(estart) für Neustart

    Ansonsten mit ctrl (fn)* F7 die Tastatursteuerung aktivieren**
    - dann gehts mit Tab

    :)

    * bei Books
    ** Systemsteuerung > Tastatur und Maus > Tastaturkurzbefehle > alle Steuerungen ✓
     
  5. Resa

    Resa Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2007
    tab hab ich auch schon probiert, aber das geht nicht....oder meinst du, dass man das vorher in den Tastatureinstellungen einstellen muss?
     
  6. Desiato

    Desiato Mitglied

    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.01.2007
    genau... wie miss.moxy schon beschrieben hat ;-)
     
  7. Resa

    Resa Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    17.05.2007
    jepp, jetzt funzt es:)
     
  8. DrSteino

    DrSteino Mitglied

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    klugscheißermäßig würde ich eher behaupten r(eboot), denn reset heißt rücksetzen und das wäre ne echt fiese Option :-D
     
  9. miss.moxy

    miss.moxy Mitglied

    Beiträge:
    6.621
    Zustimmungen:
    624
    Mitglied seit:
    15.05.2004
    Klugscheißerisch hast natürlich recht. :shame:
    Könnte aber auch r(estart) heißen. :D

    - ausgebessert.
     
  10. DrSteino

    DrSteino Mitglied

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    27.08.2007
    okay, darauf kann ich mich einlassen *g*
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...