Ausgesperrt von Mac OS X

Diskutiere das Thema Ausgesperrt von Mac OS X im Forum Mac OS X & macOS

  1. Fredel

    Fredel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2018
    Hallo Community,

    war bis heute super zufriedener Applekunde, bin jetzt aber auf ein Problem gestoßen, dass für mich scheinbar unlösbar ist. Ich hoffe jetzt auf einige Lösungsansätze von euch.

    Zur Sache:
    Ich bin momentan im Urlaub und wollte mein2015er Mac Book Pro 13 Zoll (macOS 10.13.6) dazu benutzen Fotos auf meiner SD zu sichten.
    Beim Hochfahren kam ich wie immer in den Anmeldebildschirm und wurde wie immer aufgefordert mein Passwort einzugeben. Und da kam es zum Problem: Obwohl ich mein Passwort sicher richtig eingegeben habe entsperrte der Mac nicht, als sei das Passwort falsch. Capslock war nicht aktiviert, die Tastatur oben als Deutsch ausgewiesen.
    Also habe ich irgendwann das Passwort-Zurücksetzen-Programm geöffnet. Hier gab es die nächste Überraschung: Jede meiner Tasten produzierte im Feld für die Apple ID nur Sonderzeichen (vollkommen willkürlich; z.B. å aber auch Copyrightsymbole etc).
    Hab also den Mac neu gestartet: im Menü für ein neues Passwort sehe ich beim Apple ID eingeben auf einmal wieder deutsche Buchstaben. Also neues Passwort mit neuer Merkhilfe festgelegt und das Prozedere mit Neustart abgeschlossen.
    Komme also wieder zum Anmeldebildschirm: Neues Passwort funktioniert nicht und es auch nicht die Neue, sondern die alte Merkhilfe angezeigt. Altes Passwort funktioniert auch nicht.

    Hab um ehrlich zu sein keine Ahnung was ich da machen kann. Ich bin mir nicht mal sicher ob es ein Hardware oder ein Software Problem ist.
    Ich würde am Montag eventuell mal beim Apple Store in Berlin vorstellig werden, für den man scheinbar online keine Termine machen kann. Alles ziemlicher Mist.

    Ich bin ein bisschen am verzweifeln, vor allem weil der Mac vor 3 Tagen noch vollkommen einwandfrei funktionierte. Er hat auch weder Wasser noch Stöße noch sonst was abgekriegt.


    Danke für eure Antworten im Voraus!
    Fredel
     
  2. pc-bastler

    pc-bastler Mitglied

    Beiträge:
    2.751
    Zustimmungen:
    173
    Mitglied seit:
    15.06.2005
    Klingt irgendwie danach, als hätte deine "Option"/"ALT"-Taste ein Problem und würde Kontakt geben, ohne dass sie gedrückt wird.

    Die produzierten Zeichen sähen dann ungefähr so aus:

    ƒªº∆@∑Ω√∫®€@⁄ª®√¶œ⁄ - Ist das das Problem?

    Die Option-Taste(n) mal ein paarmal Drücken und hoffen, dass sich der Kontakt wieder löst.
     
  3. Fredel

    Fredel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.09.2018
    Es sind genau die Zeichen, die du beschreibst. Deshalb Danke dir auf jeden Fall, ich denke das Problem ist damit gefunden.

    Ich habe jetzt beide ‚alt‘-Tasten gefühlt 100 mal unterschiedlich lang gedrückt, aber leider tut sich 0.
    Also gehts nächste Woche zum Apple-Store, nehmen die das auch ohne Termin zur Reparatur an? Hat jemand von euch Erfahrungen damit gemacht, was das kosten kann?
     
  4. Sangeet

    Sangeet Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    01.03.2008
    Ich empfehle dir iMazing in Berlin, Gürtelstrasse 42, die sind richtig flott!
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...