Benutzerdefinierte Suche

aus FritzBox "ausgesperrt"

  1. whitegerber

    whitegerber Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    hallo Macuser,

    habe hier ein mittelgroßes Problem mit meiner bei ebay ersteigerten FritzBox Fon WLAN. Hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen :)

    Also, FritzBox ausgepackt und angeschlossen. Über Browser und http://fritz.box bin ich ins BAckend gekommen, konnte da auch ein funktionierendes WLan-Netzwerk mit WAP-Verschlüsselung erzeugen. Dann - man ist halt doch ein ewiges Kind - habe ich was probiert und eine Option angewählt. Kann mich aber nicht mehr richtig erinnern. Ich glaube aber, dass die FritzBox jetzt davon ausgeht, dass ihr von einem anderen Gerät über DHCP IP-Adressen zugewiesen werden.
    Lange Rede, kurzer Sinn: ich komme nicht mehr ins Backend. Habe alle IP-Adressen durchprobiert, die im Handbuch standen und habe meinem Rechner auch eine statische IP verpasst. Nützt nix.
    Wie komme ich da wieder raus? Gibt es eine Möglichkeit die FritzBox zu re-setten? Also die Werkseinstellungen wiederherzustellen?
    Übrigens wird immer noch das verschlüsselte WLAN-Netzwerk gesendet und ich kann mich noch einwählen. Mhhhhmmmm...
     
    whitegerber, 21.04.2006
  2. buki

    bukiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.09.2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    G´Morgen,
    definiere mal einwählen ... Kommst Du per WLAN noch ins Internet ?
     
    buki, 21.04.2006
  3. Rene Weinelt

    Rene WeineltMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.06.2005
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    14
    Die Box hat eine fest LAN-IP-Adresse 192.168.178.254.

    Also die Box per LAN-Kabel verbinden und folgende Vorgehensweise:

    1. Netzwerkeinstellung, IP-Adresse der LAN-Verbindung (nicht WLAN),Hier eine feste IP-Adresse aus 192.168.178.x eintragen, beispielsweise 192.168.178.10, Subnetz 255.255.255.0
    2. Als Gateway 192.168.178.254 eintragen
    3. fritz-Box ausschalten und wieder einschalten
    4. Safari/Firefox öffnen
    5. eingeben: http://192.168.178.254
    6. Auf "... klicken Sie hier" klicken
    7. Werkseinstellungen zurücksetzen

    ....nen WlanRouter ohne Reset Knopf kommt mir nicht ins Haus :rolleyes:

    cu Logge
     
    Rene Weinelt, 21.04.2006
  4. MrFX

    MrFXMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Falls nix mehr geht, kann man mit dem Recovery-Tool (Windows), welches auf der beiliegenden CD ist, die Box auch in den Auslieferungszustand zurücksetzen.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 21.04.2006
  5. Stanley Beamish

    Stanley BeamishMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    also meine fritz box hat 192.168.178.1
     
    Stanley Beamish, 21.04.2006
  6. whitegerber

    whitegerber Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    hat geklappt

    !
    ich bin jetzt der Anleitung gefolgt und es funktioniert. Ich kann mich also wieder einloggen. Hatte es auch schon so ähnlich probiert, allerdings das Gateway falsch angegeben. Vielen Dank!
    Trotzdem gut zu wissen, dass es noch ein Recovery-Tool gibt (wenn auch nur für Windows...)
     
    whitegerber, 21.04.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - aus FritzBox ausgesperrt
  1. ovomaltine
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    442
    Stargate
    22.01.2017
  2. MasterR
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    392
  3. MacStainless
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    534
    Stargate
    05.05.2016
  4. sectorchan
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.566
    sectorchan
    26.01.2014
  5. NiMac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.444