Aufrüstung vom iBook

king

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
362
Hallo erst mal !!
Ich hab zwar noch keins bin aber in ebay am bieten. Hab natürlich als baldiger MAC Neuling ein paar Fragen.
Was ist ein angemessener Preis für ein iBook 366MHZ?
Kann ich ein combo Laufwerk einbauen ,Speicher aufrüsten
oder die Festpladde tauschen ???

Und das wichtigste kann ich auf Mac OSX 10.2 updaten ????

Für Eure Antworten vorweg schon mal besten dank!!!


MFG
KING
 

martyx

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Original geschrieben von king
Was ist ein angemessener Preis für ein iBook 366MHZ?...
Und das wichtigste kann ich auf Mac OSX 10.2 updaten ????
 

das lass mal lieber. die katze auf der handtasche, das bringt nix. such dir mindestens ein iBook 500 - besser höher. und, ebay ist für gebrauchtmacs nicht unbedingt die beste adresse. da wollen die selbst für einen color-classic noch tw. 400 euros haben (schon häufiger gesehen)!?
 

mybook

Mitglied
Mitglied seit
01.03.2003
Beiträge
379
Sire

Euer Gnaden;)
aus eigener Erfahrung behaupte ich: Ein iBook G3/366 reicht für den täglichen Gebrauch vollkommen aus!
Phtoshop 5 läuft einwandfrei und flüssig,DiVX-Filme sind mit dem VLC-Player überhaupt kein Problem,Quicktime 6 läßt sich problemlos und ohne ruckeln nutzen (Pro-Version mit Fullscreen). Habe meins mit 320 MB RAM ausgestattet und 40 GB HD einpflanzen lassen. Der Jaguar war,artgerecht schnell unterwegs.Natürlich ist der Beachball das ein oder ander Mal aufgetaucht.Das ist auch bei meinem iMac g4/800 SD keine Seltenheit aber kein Problem.Einzig das Fehlen eines DVD-ROM stört mich. Es ist vermutlich,mit seiner max. Auflösung von 800x600, nicht mehr Panther adäquat ausgestattet. Ausserdem jetzt preisgünstig zu kaufen.
Warum nicht? In der Revision 2000-2001 erhälst Du ein ausgereiftes Produkt ohne Kinderkrankheiten.Viele User vertrauen noch auf wesentlich ältere Mac´s ;und Newton???:D
 

king

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
362
Danke erst mal an mybook
Kann mir einer sagen ob in dem ibook noch ein Speicher Slot frei ist und ob ich da normale Notebook Ram einbauen kann ??
 

phel

Mitglied
Mitglied seit
28.05.2003
Beiträge
84
normalerweise findest du auf den apple seiten unter support die spezificationen für den speicher den du brauchst, muss nicht der vom apple shop sein.
 

jc_

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2004
Beiträge
18
Hi,

ich kann günstig von einem Bekannten ein iBook G3 (366MHz) bekommen.
Da ich OSX absolut genial finde hab ich auch vor, es darauf zu installieren.
Lt. Infoseite sind max. 320MB RAM möglich. Gibt es eine Möglichkiet auch evtl. mehr zu schaffen?

cu
jc
 

tasha

Mitglied
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
3.740
Hi,

irgendwann hatte ich mal im Forum einen Link gepostet, wo stand, dass auch die Handtaschen-iBooks 512 MB Riegel vertragen.

Versuche entweder mal über die Suche was zu finden, schau was mactracker sagt.

Eigentlich wollte ich Dir noch den Tipp geben zu schauen, welche Riegel dsp-memory anbietet, da die vorher testen, ob sie laufen, aber anscheinend ist die Seite down. Weiß da jemand was?

Grüße,

tasha
 

djdc

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2004
Beiträge
2.751
Mit dem Handtäschchen wirst du wahrscheinlich nicht wirklich deine Freude haben. Das es nur 800x600 Bildschirmauflösung hat, ist dir bekannt?
 

t_h_o_m_a_s

Mitglied
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
13.161
tasha schrieb:
Eigentlich wollte ich Dir noch den Tipp geben zu schauen, welche Riegel dsp-memory anbietet, da die vorher testen, ob sie laufen, aber anscheinend ist die Seite down. Weiß da jemand was?

Grüße,

tasha
Hi,
funktioniert hier einwandfrei.
Gruß Th.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

smknight

Mitglied
Mitglied seit
03.03.2004
Beiträge
267
superdrives, größere festplatten u.s.w. sind auch kein problem :D
 

t_h_o_m_a_s

Mitglied
Mitglied seit
24.05.2003
Beiträge
13.161
tasha schrieb:
Hm, ich kriege immer noch einen timeout. Egal.
...hmm,komische Geschichte.Bin heute Mittag vom PC (Büro) aus ohne Probleme reingekommen. Jetzt zu Hause am Mac auch nicht.
:confused:
 

jc_

Mitglied
Mitglied seit
21.10.2004
Beiträge
18
djdc schrieb:
Mit dem Handtäschchen wirst du wahrscheinlich nicht wirklich deine Freude haben. Das es nur 800x600 Bildschirmauflösung hat, ist dir bekannt?
Jap, durchaus, trotzdem danke für die "Warnung" :)
Aber wie gesagt, ist supi günstig und wird mein erster eigener Mac. So kann ich mich schonmal richtig dran austoben bevor ich mir ein PB hole (sobald 2005 die neuen kommen).
Dann kann ich damit direkt loslegen, ohne mich erst mühsam eingewöhnen zu müssen.

Also 512 MB klingt ja schonmal ganz gut, mal sehen obs klappt.
Danke euch für die Infos.

cu
jc

P.S.: DSP....tuuuuuuuuuuuuuut....nur dauert es ewig.....