Aufnahmelautstärke iTunes?

  1. rudy1801

    rudy1801 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    nach dem Brennen einer Audio CD mit iTunes habe ich leider feststellen müssen, dass die Musik im Verhältnis sehr leise ist. :(

    Sicher gibt es eine plausible Erklärung hierfür.

    Kann man die Lautstärke beim Brennen ändern? Bitte lasst mich an Eurem Fachwissen teilhaben. :)

    Die Option -Lautstärke anpassen- habe ich schon gefunden und verändert, jedoch ist die Musik immer noch sehr leise.

    Auf einen Tipp hoffend.....


    RUDY
     
    rudy1801, 13.12.2006
  2. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hi rudy1801,
    sag' bloss, das ist dein Geburtstag! Wäre meiner auch...
    Also - iTunes überspielt alles im gleichen Pegel der Quelle. Wenn du also leise hörst, ist es ein Wiedergabeproblem. "Lautstärke anpassen" in iTunes bedeutet, dass man die Pegel der verschiedenen Stücke angleichen möchte, aber dieses Tool kann überhaupt nichts. Im Gegenteil, die Soundqualität leidet merklich darunter. Also einfach weglassen. Wie hörst du? Über interne Lautsprecher, eine Stereoanlage oder Oktavbixen (entschuldige: Aktivboxen), Kopfhörer? Schon Verschiedenes ausprobiert?

    Geh' auch mal auf Dienstprogramme-Audio-MIDI-Konfiguration. Dort müsste dann bei Audio-Output im "Format" "44100.0 Hz und 2 Kanal - 24 Bit" stehen, ansonsten entsprechend ändern.
    Lächerliche Checks wären natürlich noch die interne Lautstärke deines Rechners und die Lautstärke-Einstellung von iTunes - aber von sowas gehe ich ja mal gar nicht aus, nicht?...:hehehe:
    Hope this helps!
    LG
     
    moranibus, 13.12.2006
  3. rudy1801

    rudy1801 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hallo moranibus,

    stimmt: ist mein geburtstag! werde also demnäxt wieder mal älter! welches jahr steht denn bei dir an?

    wie ich iTunes höre, ist gar nicht so wichtig, denn da stelle ich einfach so laut wie ich das brauche.

    das problem taucht dann auf, wenn ich die gebrannte cd in ein anderes gerät einlege und dann abspiele. dort muss ich dann richtig aufdrehen um das gleiche level zu erreichen.

    kanns ja nicht sein, oder? den vergleich stelle ich mit radiosendungen her, oder mit käuflich erworbenen audio-cd´s. die sind allesamt deutlich lauter. lege ich eine mit iTunes gebrannte cd ein, muss der volume regler erst aufgedreht werden, damit man das gleiche level erreicht.:(

    hmmmm.....

    rudy
    der am 18. januar geborene......:cake:
     
    rudy1801, 13.12.2006
  4. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    50, mein Lieber, wahre 50...aber ich kann noch selber über die Strasse...:hehehe:
    Gut - back to subject. Hmmm - würde ich doch mal auf ein Brennproblem schliessen. Bzw. ein Problem der Übermittlung der Daten aus iTunes. Lösch' doch einfach mal die com.apple.iTunes.plst unter Library/Preferences. Dann kannst (und musst) du iTunes neu konfigurieren. Alle Stücke, Playlists, Playcounts und "Hinzugefügt am..." bleiben erhalten. Finger weg vom iTunes Ordner!!!
    LG
     
    moranibus, 13.12.2006
  5. rudy1801

    rudy1801 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    oh mann, bei mir sind es schon echte und gefühlte 40!!!!

    macht aber nix, ich gebe niemals auf!

    wo finde ich das denn jetzt wieder? in iTunes? im finder? oder wo?

    bin mal auf die antwort gespannt...

    rudy
     
    rudy1801, 13.12.2006
  6. moranibus

    moranibusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    184
    Hi rudy, war gestern wech, sorry...:D
    Du findest die Datei im Finder unter Library/Preferences.
    LG
     
    moranibus, 14.12.2006
  7. Pponk

    PponkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Was sind denn das für Audiodateien, die gebrannt wurden? (womöglich selbst Aufgnommenes?) Schonmal eine Audio-CD importiert und dann gleich gebrannt und dann mit dem Original verglichen?
     
    Pponk, 14.12.2006
  8. rudy1801

    rudy1801 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    habe bereits mehrere sachen gebrannt: sowohl bei iTunes gekaufte audiodateien als auch normale (gekaufte) audio cd s in iTunes reinkopiert und dann gebrannt.

    macht keinen unterschied: ist wie gesagt recht leise.

    rudy
     
    rudy1801, 14.12.2006
  9. Pponk

    PponkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Und bei iTunes -> Einstellungen -> Erweitert -> Brennen ist "Lautstärke anpassen" auch ganz sicher nicht angeklickt?

    (ich frage nur, weil es ja auch bei der Wieder gabe eine Lautstärke-Anpassen-Funktion gibt)
     
    Pponk, 14.12.2006
  10. rudy1801

    rudy1801 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    gaaaaaaanz sicher nicht!


    rudy
     
    rudy1801, 14.12.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Aufnahmelautstärke iTunes
  1. THK2112
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    20
  2. Maulwurfn
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    299
  3. jesse18
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    131
    SwissBigTwin
    14.07.2017
  4. mds
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    123