auf idisk ordner und zugriffsrechte verwalten wie bei ftp-server

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von wippenberg, 28.11.2005.

  1. wippenberg

    wippenberg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    12.03.2003
    als absoluter laie in solchen dingen ist es mir gelungen mit crushftp aus meinem imac einen ftp-server zu machen, allerdings ist mir die downloadgeschwindigkeit für externe, die ja meinem max. upload entspricht, bei t-dsl 2000 zu langsam.
    da ich bei meiner idisk über 2gb verfügen kann stellt sich mir die frage, wie ich sie als ftp-server mit freier rechteeinteilung nutzen kann. die dateien, die ich in den public ordner schmeisse sind ja für jeden sichtbar.

    ich möchte aber, dass user a nur zugriff auf datei x hat und nur diese sieht, und user b nur datei y.

    geht das irgendwie mit der idisk ?

    wenn nein, welche alternativen habe ich ?

    ich hab von webservern, webdav etc leider keinen plan. wenn mir jemand sagt wie es zu bewerkstelligen wäre, dann wäre ich ja gewillt mich damit auseinander zu setztn.



    gruss

    olaf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen