Audiospur von mov-dateien in FinalCut nicht erkennbar?

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von zimperlein, 18.04.2006.

  1. zimperlein

    zimperlein Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    489
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Hallo, ich wollte gerade einige mov.-dateien zusammenschnippeln habe sie in finalCut importiert wo sie auch dargestellt werden, allerdings fehlt eine audiospur.

    muss ich irgendetwas an den voreinstellungen vornehmen? in quicktime habe ich ganz normalen sound.

    liebe grüsse, katrin
     
  2. ostersau

    ostersau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2005
    Öffne die Datei in Quicktime und schau unter den Filmeigenschaften, um welches Format es sich genau handelt. Es scheint, es handelt sich um ein MPEG2 kodiertes Mov. Dabei sind Video und Audio multiplexed, zum Bearbeiten in FC musst Du diese Datei erst demultiplexen, kurz demuxen. Das geht mit einigen Zusatzprogrammen, dazu gibt's schon einiges im Forum.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen