Audioprogramm gesucht, welches Trackmarks erkennt (Minidisc->Toslink->G5)

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von mtemp, 23.12.2005.

  1. mtemp

    mtemp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Hallo,
    über ein Minidisk-Deck und dessen optisch-digitalem Ausgang kann ich die MD-Aufnahmen digital auf meinen G5 überspielen. Dazu nutze ich Audacity.

    Aber gibt es Audioprogramme, die auch die Trackmarks erkennen, die auf den MD-Aufnahmen enthalten sind? Denen diese werden leider ignoriert und ich muss die Aufnahme von Hand unterteilen.

    Gruß, Carlos
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    30.05.2005
    danach suche ich auch schon sehr lange. aber es sieht schlecht aus. habe so etwas noch nicht gefunden.
     
  3. schmuddelkind

    schmuddelkind MacUser Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    08.03.2004
    Kann mich dem Vorredner nur anschliessen. Damit habe ich mich mal mehrere Tage am Stück auseinandergesetzt – ohne Erfolg, auch bei DAT.
     
  4. stroemming

    stroemming MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    18.08.2007
    Hole diese Frage mal aus der Versenkung …

    Gibt es mittlerweile ein so ein Progrämmchen?

    Gruß,
    Michael
     
  5. mtemp

    mtemp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.06.2005
    Mir ist keines unter die Fingernägel gekommen. Es gibt natürlich zB für Audacity Plugins, um Audiofiles anhand von "Pausen" automatisch unterteilen zu lassen. Aber da hat man zumeist mehr Arbeit als bei händischer Unterteilung.

    Zufälligerweise beschäftige ich mich heute wieder mit Audioaufnahmen -- aber nicht mehr Minidisc ...


    Viele Grüße
    Carlos
     
  6. vanPeter

    vanPeter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    23.09.2006
    Das ist wirklich der Hohn!:(
    Auch ich könnte so ein Programm sehr gut gebrauchen. Jeder Audio-CD-Brenner erkennt die Tracks , wenn ein Minidisc-Recorder am digitalen Eingang hängt, und für den Computer gibt es das nicht? Es ist zum Mäusemelken.

    Peter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen