AudioCD brennen mit Crossfade zwischen Titeln

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von rzoelfl, 02.05.2004.

  1. rzoelfl

    rzoelfl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2004
    Hi there,

    hat einer von Euch eine Idee, wir ich eine AudioCD brenne, die ein Crossfade zwischen den Titeln hat? Ich habe iTunes und Toast Titanium 6 als Applikationen im Angebot. Leider scheint keine der beiden Applikationen diese Funktion zu unterstützen.
     
  2. HAL

    HAL

    direktes überblenden wäre mir auch neu, aber du kannst beim toasten
    die pause zwischen den einzelnen titeln auf 0 sekunden setzen, so dass
    du später zumindest eine "nahtlose" wiedergabe hast.
     
  3. rzoelfl

    rzoelfl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2004
     

    gibts denn vielleicht irgendwelche shareware oder freeware wie musicmatch für Windows? habe gerade bei roxio geshen, dass diese funktion mit toast with jam verfügbar ist (ist mir aber zu teuer :-()
     
  4. HAL

    HAL

    hast du doch bereits: iTunes
     
  5. rzoelfl

    rzoelfl Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.02.2004
     

    ja schon, aber wie bereits festgestellt, kann iTunes dies nicht.
     
  6. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    7
    Mitglied seit:
    24.09.2003
    iTunes kann überblenden zwischen den Liedern, aber leider nur beim Abspielen und nicht beim CDs brennen.
    Du kannst aber eine Playlist mit iTunes und Crossfading laufen lassen und die dann gleichzeitig mit WireTap aufnehmen. Die Aufnahme von WireTap brennst du dann als Audio CD.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen