Audio-Tapes digitalisieren-mit welcher Software?

K

kool

Hi,

ich will meine alten Kassetten jetzt endlich mal digitalisieren.
Hardwareseitig will ich dafür dass Terratec cameo convert nutzen.
Nun fehlt mir noch die passende Software dazu.Leider weiss ich nicht mehr,ob bei dem Terratec-Teil auch passende Treiber/Software für Mac dabei war.
Habe dass Teil schon über 1 Jahr,und dass Zubehör ist bei der letzten Renovierung weggekommen.

Wer kann mir helfen?

MfG
 
A

AtoZ

CD Spin Doctor, liegt Toast Titanium bei (ja, das Brennprogramm).

J
 
A

abgemeldeter Benutzer

Hi Kool,
es gibt einige Threads zu diesem Thema.
Ich habe meine Sachen mit dem SpinDoctor digitalisiert. Das ist ein Programm, das Toast beiliegt.
 
K

kool

bömpfmactobi schrieb:
Hi Kool,
es gibt einige Threads zu diesem Thema.
Ich habe meine Sachen mit dem SpinDoctor digitalisiert. Das ist ein Programm, das Toast beiliegt.

ja ich hab dass Forum schon durchsucht,bin aber nicht so richtig fündig geworden.

Nur gut,dass ich Toast Titanium habe,werde dass mal raussuchen,und dann testen.

DANKE
 

Browning

Mitglied
Registriert
24.07.2002
Beiträge
67
Also ich habe das mit dem Audio-in an meinem eMac und Analogue Ripper gemacht. Das Ergebnis hat mich verblüfft. Das ging einfacher als ich dachte und die Qulität war auch in Ordnung.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wildwater

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2003
Beiträge
11.157
bias peak, spark le, …
das thema wurde meist im zusammenhang mit schallplatten behandelt. dazu gibt es einen etwas älteren ausführlichen freed im digital audio forum. such mal nach „vinyl“ das fördert einiges zu tage. ;)

ww
 
K

kool

Wildwater schrieb:
bias peak, spark le, …
das thema wurde meist im zusammenhang mit schallplatten behandelt. dazu gibt es einen etwas älteren ausführlichen freed im digital audio forum. such mal nach „vinyl“ das fördert einiges zu tage. ;)

ww

Danke nochmal,wenn man weiss wonach man suchen muss,findet man auch dass was man sucht.
 
L

Leachim

@ wildwater

bist Du Dir sicher, dass Spark LE überhaupt noch zu bekommen ist?
In diesem Thread war davon ja auch schon mal die Rede.
Ich habe dann auch vergeblich gesucht. Auf der t.c. Seite habe ich was von "discontinued" gelesen. Und der Download Link versickerte auf einer nicht gefundenen Seite.
Vielleicht hast Du ja noch geheime Bezugsquelle.

Michael
 

MahatmaGlück

Aktives Mitglied
Registriert
21.10.2003
Beiträge
5.859
spark le gibt's nicht mehr - behaupte ich jetzt einfach mal....
Habe es zuerst nie benutzt, weil zu umständlich und zu absturzgefährdet - als ich es später mal wieder probieren wollte, gab's den Download nicht mehr.

Hat sich gegessen ;)
 

Wildwater

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2003
Beiträge
11.157
sorry …

da spark le bei mir auf der festplatte liegt hab ich nimmer lange gesucht …
:cool:

ww
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
57.651
also spark funktioniert nicht mehr so einwandfrei mit 10.3.7...
besonders gerne crasht es beim quitten...

ansonsten würde ich erstmal die tapes checken, ob sich der aufwand für den inhalt überhaupt lohnt ;)
 
Oben